Wir empfehlen zur Ansicht der Championseiten die Desktopversion.

Yone OriginalCentered.jpg
Yone Standard Yone Sq.png
Yone
der unvergessene Krieger
Rolle(n):
Schlächter Tip.png Assassine | Schlächter Tip.png Plänkler
Sekundäre Attribute:
Manalos Tip.png Manalos
Nahkampf Tip.png Nahkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 6300 | RpPoints.png 975
Erscheinungsdatum:
06.08.2020
Letzte Änderung:
V10.19

Fähigkeiten

Weg des Jägers
Yone Weg des Jägers.png

Passiv - Absicht: Yone verdoppelt seine Kritische Trefferchance Tip.png gesamte kritische Trefferchance, aber seine Kritischer Treffer Tip.png kritischen Treffer verursachen nur (80% + 22.5% 22.5%) des Angriffsschadens Normaler Schaden Tip.png zusätzlichen normalen Schaden.

Passiv - xxx: Yones Normaler Angriff Tip.png normale Angriffe verwenden abwechselnd sein Stahlschwert und sein Azakanaschwert, wobei er immer mit dem Stahlschwert beginnt. Angriffe des Azakanaschwerts verursachen 50 % des Angriffsschadens Normaler Schaden Tip.png normalen Schaden und 50 % des Angriffsschadens Magischer Schaden Tip.png magischen Schaden.

Details
  • Der nächste Angriff ist immer mit dem anderen Schwert, egal, wie lange gewartet wird.
    • Nur die Aktivierung von Entfesselter Geist Entfesselter Geist setzt das zurück, sodass der nächste Angriff das Stahlschwert benutzt.


Sterblicher Stahl
Reichweite: Kantenreichweite Tip.png 475 / 450 / Kantenreichweite Tip.png 950
Effektradius: 100
Breite: Kantenreichweite Tip.png 160
Geschwindigkeit: 1500
stat. Abklingzeit: 4 − 1.33 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
Ausführungszeit: 0.4 − 0.133 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
Yone Sterblicher Stahl.png

Aktiv: Yone stößt sein Stahlschwert in die gewählte Richtung, was Normaler Schaden Tip.png normalen Schaden an getroffenen Gegnern verursacht. Zudem werden Treffereffekte und Angriffseffekte am ersten getroffenen Gegner angewendet. Sterblicher Stahl kann für (60% + 20% 20%) des Angriffsschadens Normaler Schaden Tip.png zusätzlichen normalen Schaden Kritischer Treffer Tip.png kritisch treffen.

Normaler Schaden:
20 / 40 / 60 / 80 / 100 (+ 100 % des Angriffsschadens)

Wenn Sterblicher Stahl einen Gegner trifft, erhält Yone für 6 Sekunden eine Steigerung von Aufziehender Sturm.

Yone Sterblicher Stahl 2.png

Wenn Yone zwei Steigerungen von Aufziehender Sturm besitzt, wird Sterblicher Stahl stattdessen die Steigerungen verbrauchen und Yone eine fixe Distanz in Zielrichtung Sprint Tip.png sprinten lassen, während er einen Windstoß in dieselbe Richtung entfesselt. Gegner auf Yones Pfad und Gegner, die vom Windstoß getroffen werden, erleiden den regulären Schaden von Sterblicher Stahl. Zusätzlich werden sie für 0.75 Sekunden Luftbefindlichkeit Tip.png hochgeworfen.

Der Stoß wird Verstummung Tip.png unterbrochen, wenn Yone während der Ausführungszeit von harter Massenkontrolle betroffen wird. Allerdings wird die Abklingzeit Tip.png Abklingzeit dann auf 0.1 Sekunden gesetzt.

Details
  • Sterblicher Stahl profitiert nicht von Weg des Jägers Weg des Jägers.
  • Sterblicher Stahl wendet Annie Auflösung.png Zauberschaden am ersten getroffenen Gegner und Katarina Todes-Lotus.png Flächenschaden an allen weiteren Gegnern an.
    • Sterblicher Stahl wendet keine Zaubereffekte am ersten getroffenen Gegner sondern nur an allen weiteren Gegnern an.
    • Gefräßiger Jäger Gefräßiger Jäger gewährt Heilkraft Tip.png Heilung nur für den Schaden Sekundärzielen, nicht am Primärziel.
  • Yones Sprint und der Windstoß können nicht beide denselben Gegner treffen.
    • Wenn Yone während des Sprints Blinzeln Tip.png blinzelt, wird der Sprint vorzeitig beendet, aber es werden Gegner am neuen Zielort hochgeworfen. Der Pfad des Wirbelsturms ändert sich dadurch nicht.
  • Nur der Wirbelsturm kann Projektil.png blockiert werden.
  • Jede Parade hat eine einzigartige Interaktion mit dieser Fähigkeit (in allen Fällen erhält Yone Steigerungen von Aufziehender Sturm und die Luftbefindlichkeit Tip.png Luftbefindlichkeit kann durch keinen Paradeeffekt verhindert werden):
  • Zauberschild Tip.png Zauberschilder blockieren Schaden und Luftbefindlichkeit Tip.png Luftbefindlichkeit, aber Yone kann trotzdem Steigerungen von Aufziehender Sturm erhalten.
  • Wenn Hemmung Tip.png gehemmt oder Festwurzeln Tip.png festgehalten, ist Sterblicher Stahl deaktiviert, sofern Yone zwei Steigerungen von Aufziehender Sturm hat.
  • Bei zwei Steigerungen erscheint ein Reichweitenindikator, der die effektive Reichweite des Windstoßes anzeigt.
  • Der Sprint Tip.png Sprint kann Terrain überqueren.
  • Der Stoß von Sterblicher Stahl wird von dort ausgeführt, wo sich Yone am Ende der Ausführungszeit befindet.
    • Wenn sich Yones Position während der Ausführungszeit ändert, wird Sterblicher Stahl in Blickrichtung ausgeführt. Bei zwei Steigerungen von Aufziehender Sturm wird Sterblicher Stahl in der initialen gewählten Richtung ausgeführt.


Bloßgelegte Seele
Effektradius: Kantenreichweite Tip.png 600
Winkel: Kantenreichweite Tip.png 80°
stat. Abklingzeit: 16 − 6 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
Ausführungszeit: 0.5 − 0.19 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
Yone Bloßgelegte Seele.png

Aktiv: Yone schlitzt mit seinem Azakanaschwert in die gewählte Richtung, was Gegnern in einem kegelförmigen Bereich zu gleichen Teilen Normaler Schaden Tip.png normalen und Magischer Schaden Tip.png magischen Schaden zufügt. An Vasall Tip.png Vasallen und Monster Tip.png Monstern verursacht diese Fähigkeit mindestens 40 − 410 (abhängig von der Stufe) gemischten Schaden.

Gemischter Gesamtschaden:
10 / 20 / 30 / 40 / 50 (+ 11 / 12 / 13 / 14 / 15 % des maximalen Lebens des Ziels)
Normaler Schaden:
5 / 10 / 15 / 20 / 25 (+ 5,5 / 6 / 6,5 / 7 / 7,5 % des maximalen Lebens des Ziels)
Magischer Schaden:
5 / 10 / 15 / 20 / 25 (+ 5,5 / 6 / 6,5 / 7 / 7,5 % des maximalen Lebens des Ziels)

Wenn Bloßgelegte Seele mindestens einen Gegner trittf, erhält Yone zusätzlich für 1.5 Sekunden einen Schildkraft Tip.png Schild für 40 − 60 (abhängig von der Stufe) (+ 60 % des Angriffsschadens), welcher um 100 % − 200 % (abhängig von Anzahl getroffener Gegnerischer Champions).

Details
  • Obwohl Bloßgelegte Seele allgemein zum Treffen Kantenreichweite Tip.png Kantenreichweite verwendet, können keine Gegner treffen, deren Zentrum hinter Yone ist.
  • Ein Treffer gegen einen Gegner mit Zauberschild Tip.png Zauberschild gewährt Yone trotzdem den Schildkraft Tip.png Schild.
  • Bloßgelegte Seele wird von dort ausgeführt, wo sich Yone am Ende der Ausführungszeit befindet.
    • Wenn sich Yones Position während der Ausführungszeit ändert, wird Bloßgelegte Seele in Blickrichtung ausgeführt.


Entfesselter Geist
Reichweite: 300 / Global
Geschwindigkeit: 1200
Abklingzeit: 22 / 19 / 16 / 13 / 10 Sekunden
Ausführungszeit: Keine
Yone Entfesselter Geist.png

Aktiv: Yone Sprint Tip.png sprintet ein kleines Stück in Zielrichtung, erhält für 5 Sekunden Geistform und hinterlässt seinen Unanvisierbarkeit Tip.png unanvisierbaren Shaco Befehl Halluzination.png Körper hinter seiner Ausgangsposition (schickt diesen jedoch nicht durch Terrain). Nach einer Verzögerung von 0.5 Sekunden kann Yone Entfesselter Geist manuell reaktivieren.

Geistform: Yones nächster Angriff verwendet sein Stahlschwert Stahlschwert, er erhält 10 % − 30 % (abhängig von Zeit aktiv) Lauftempo Tip.png zusätzliches Lauftempo und er markiert gegnerische Champion Tip.png Champions mit Normaler Angriff Tip.png normalen Angriffen und Fähigkeiten. Jede Markierung speichert einen Teil des tatsächlich angerichteten Normaler Schaden Tip.png normalen und Magischer Schaden Tip.png magischen Schadens, den Yone ihnen mit normalen Angriffen und Fähigkeiten zufügt.

Gespeicherter Schaden:
25 / 27,5 / 30 / 32,5 / 35 %
Yone Entfesselter Geist 2.png

Reaktivierung: Yone bleibt für eine Ausführungszeit von 0.25 Sekunden stehen, detoniert alle Markierungen an Champions, was den gespeicherten Schaden als Absoluter Schaden Tip.png absoluten Schaden verursacht, und er Sprint Tip.png sprintet zurück zu seinem hinterlassenen Körper. Yone ist Unaufhaltbarkeit Tip.png unaufhaltsam vom Zeitpunkt der Reaktivierung bis der Sprint beendet ist. Nach dem Sprint Läuterung Spell.png läutert er sich von allen Blendung Tip.png Blendungen, Lahmlegung Tip.png Lahmlegungen, Schläfrigkeit Tip.png Schläfrigkeits- und Betäubung Tip.png Immobilitätseffekten, die während der Ausführungszeit an ihm angewendet wurden.

Nach 5 Sekunden oder bei Yones Tod Tip.png Tod wird die Fähigkeit automatisch reaktiviert. Die automatische Reaktivierung wird verzögert, wenn Yone nicht in der Lage ist, sich zu bewegen aufgrund von Betäubung Tip.png Massenkontrolle, Kanalisierung Tip.png Kanalisierung oder Sperre Tip.png Sperre.

Details
  • Entfesselter Geist ist die ersten 15 Sekunden des Spiels nicht aktivierbar.
  • Die Dauer von Entfesselter Geist beginnt, sobald die manuelle Reaktivierung verfügbar ist. Der Lauftempobonus hingegen wird sofort gewährt.
  • Rückruf Rückruf und Teleportation Teleportation sind in der Geistform deaktiviert.
  • Nur der initiale Sprint kann von Landung Tip.png Landung Verstummung Tip.png unterbrochen werden. Yone erhält trotzdem die Geistform.
  • Yones orange Ressourcenleiste zeigt in der Geistform die verbleibende Dauer an. Kurz vor Ablauf der Geistform wird ein Soundeffekt abgespielt und die Ränder des Bildschirms des Yonespielers werden dunkler.
  • Der Shaco Befehl Halluzination.png Körper ist eher mit LeBlancs LeBlancs Verzerrung Verzerrung vergleichbar, obwohl es als Championbeschworene Einheit implementiert wurde. Es hat keine Lebensleiste und bewegt sich nicht. Zudem kann er nicht durch ein verbündetes Weltentor Weltentor teleportiert werden.
  • Entfesselter Geist ist als eine der wenigen Fähigkeiten anzumerken, die Betäubung Tip.png Massenkontrolle entfernen kann, obwohl sie nicht aktiviert werden kann, während der Champion keine Fähigkeiten einsetzen kann.
  • Folgende Effekte werden Yones Rückkehr zu seinem Körper verzögern:
  • Wenn Yone in seiner Geistform Tod Tip.png stirbt, sprintet er trotzdem zu seinem Shaco Befehl Halluzination.png Körper zurück. Sobald er dort ankommt, spielt seine Todesanimation ab. Dies tritt nicht auf, wenn Yone Wiederbelebung Tip.png wiederbelebt wird.
  • Der Detonationsschaden der Markierung kann nicht verhindert werden, indem die Einheit im richtigen Moment Unanvisierbarkeit Tip.png unanvisierbar wird.


Besiegeltes Schicksal
Reichweite: 1000
Breite: Kantenreichweite Tip.png X
Abklingzeit: 120 / 100 / 80 Sekunden
Ausführungszeit: 0.75 Sekunden
Yone Besiegeltes Schicksal.png

Aktiv: Nach der Ausführungszeit markiert Yone alle Gegner in einer geraden Linie, Betäubung Tip.png betäubt sie für 0.15 Sekunden und Blinzeln Tip.png blinzelt 200 Einheiten hinter den letzten getroffenen Champion Tip.png Champion. Wenn keine Champion Tip.png Champions getroffen werden, Blinzeln Tip.png blinzelt Yone stattdessen auf maximale Reichweite.

Nach weiteren 0.125 Sekunden weht Wind hinter Yone her, was allen markierten Gegnern im Bereich gemischten Schaden zufügt (zu gleichen Teilen Normaler Schaden Tip.png normalen und Magischer Schaden Tip.png magischen Schaden). Zudem werden sie zu Yone Luftbefindlichkeit Tip.png gezogen und danach für 0.75 Sekunden Luftbefindlichkeit Tip.png hochgeworfen.

Gemischter Gesamtschaden:
200 / 400 / 600 (+ 80 % des Angriffsschadens)
Normaler Schaden:
100 / 200 / 300 (+ 40 % des Angriffsschadens)
Magischer Schaden:
100 / 200 / 300 (+ 40 % des Angriffsschadens)

Details
  • Markierte Gegner, die sich aus dem betroffenen Bereich herausbewegen, werden nicht vom zweiten Teil der Fähigkeit betroffen.
  • Wenn die maximale Reichweite von Besiegeltes Schicksal in Terrain ist, werden Gegner nicht über Wände Luftbefindlichkeit Tip.png gezogen.
  • Gegner hinter Yone können getroffen werden, wenn sich deren Kantenreichweite Tip.png Radius mit der Hitbox vor Yone überschneidet.
  • Gegner werden mit einer Geschwindigkeit von 3000 zu Yone Luftbefindlichkeit Tip.png gezogen.
  • Besiegeltes Schicksal wird von dort ausgeführt, wo sich Yone am Ende der Ausführungszeit befindet.
  • Zauberschild Tip.png Zauberschilder blockieren die initiale Betäubung Tip.png Betäubung.
    • ZU TESTEN: Schaden, Zu Yone ziehe, Hochwerfen?
  • Die Luftbefindlichkeit Tip.png Luftbefindlichkeit beginnt, sobald das Ranziehen vorbei ist.
  • Yone ist nach der Ausführungszeit für 0.3 Sekunden von Aktionen Sperre Tip.png ausgesperrt. Besiegeltes Schicksal wird nicht abgebrochen, wenn Yone in dieser Zeit stirbt.
    • In dieser Zeit sind keine normalen Angriffe, Fähigkeiten oder Gegenstände einsetzbar. Bewegung ist deaktiviert. Alle Beschwörerzauber, die eine Bewegung beinhalten (Blitz Blitz, Teleportation Teleportation, Rückruf Rückruf und Hexablitz Hexablitz) sind deaktiviert, alle anderen Beschwörerzauber sind einsetzbar.

Yone OriginalCentered.jpg
Yone Standard Yone Sq.png
Yone
der unvergessene Krieger
Rolle(n):
Schlächter Tip.png Assassine | Schlächter Tip.png Plänkler
Sekundäre Attribute:
Manalos Tip.png Manalos
Nahkampf Tip.png Nahkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 6300 | RpPoints.png 975
Erscheinungsdatum:
06.08.2020
Letzte Änderung:
V10.19

Yone divider 01.png
Sie sehen mich an und bemerken nur die Maske. Ich sehe sie an und bemerke nur ihre Ängste.
Yone Yone


Zu seinen Lebzeiten war er Yone – Yasuos Halbbruder und renommierter Schüler an der Schwertkampfschule seines Dorfes. Nachdem er durch die Hand seines Bruders den Tod gefunden hatte, wurde er von einem bösartigen Wesen im Geisterreich gejagt und musste es mit dessen eigenem Schwert niederstrecken. Nun ist Yone dazu verflucht, die dämonische Maske des Wesens zu tragen, und jagt unermüdlich solche Kreaturen, um zu verstehen, was aus ihm geworden ist.

Der unvergessene Krieger

Zu seinen Lebzeiten befolgte Yone einen strengen Pflicht- und Ehrenkodex. Selbst als Kind sah er sich aus Liebe zu seiner Familie als Beschützer, wobei der Verlust seines Vaters eine nicht zu unterschätzende Rolle spielte. Während man Yone als geduldig und diszipliniert beschreiben konnte, war sein Halbbruder Yasuo dagegen frech und waghalsig.

Trotzdem waren die beiden unzertrennlich und als Yone seine Ausbildung an der renommierten Schwertkampfschule in der Nähe ihres Dorfes begann, folgte ihm Yasuo Yasuo.

Während des Trainings musste Yone seinen impulsiven jüngeren Bruder oft zügeln. Der Älteste Souma, Meister der legendären Windtechnik, bot Yasuo eines Tages an, ihn unter seine Fittiche zu nehmen, doch Yasuo lehnte das Angebot zunächst ab. Daraufhin schenkte Yone ihm einen Ahornsamen – ein Symbol für Bescheidenheit – als Zeichen seiner Unterstützung und der Ermutigung.

Yone war stolz auf seinen Bruder, doch er zweifelte am Urteilsvermögen des weisen Meisters. Er befürchtete, dass Yasuo aufgrund seines impulsiven Charakters kein guter Schüler sein würde. Der Älteste Souma war jedoch überall anerkannt und traf keine unüberlegten Entscheidungen.

Yone ging seinen Vorbehalten also nicht weiter nach, sondern setzte das Training mit seinen zwei Klingen fort. Innerhalb kürzester Zeit brachte ihm sein Können den Respekt und die Bewunderung seiner Mitschüler ein. Obwohl Yasuo Yone nicht das Wasser reichen konnte, waren ihre Übungskämpfe dank seiner Windtechnik ein beeindruckender Anblick und die beiden Brüder hatten große Freude daran.

Allerdings hielt diese Freude nicht lange. Der Krieg hielt Einzug in Ionia Tip.png Ionia.

Yone brach zusammen mit vielen anderen Schülern auf, um das Land gegen die noxianischen Truppen zu verteidigen, während Yasuo widerstrebend zurückblieb, um seinen Meister zu beschützen. Doch in einer schicksalsträchtigen Nacht wurde der Älteste Souma tot aufgefunden. Er war mit der Windtechnik ermordet worden, die er selbst gelehrt hatte.

Als Yone zurückkehrte, war Yasuo geflohen.

Das erschütterte Yone zutiefst. Seine Ängste hatten sich bewahrheitet – der Älteste Souma hatte sich geirrt.

Yone gab sich selbst die Schuld. Wenn Yasuo Souma tatsächlich ermordet hatte, dann hatte Yone darin versagt, ihn auf einen rechtschaffenen Pfad zu führen. Wenn Yasuo seinen Posten verlassen hatte und für den Tod seines Meisters verantwortlich war, dann hatte Yone darin versagt, ihm Disziplin beizubringen. Wie man es auch drehte und wendete, Yasuo hatte bereits mehrere seiner Verfolger umgebracht. In Yones Augen klebte ihr Blut an seinen Händen wie auch an den Händen seines Bruders.

Er spürte Yasuo auf. Als sich ihre Klingen endlich kreuzten, war Yones Kampfkunst weiterhin überlegen … doch Yasuos Windkunst streckte seinen Bruder nieder.

Der Tod war jedoch nicht das Ende. Als Yone im Geisterreich erwachte, drohte ihn die Last seines Versagens zu erdrücken. Der Zorn durchfuhr ihn und er schlug mit den Fäusten wütend auf den Boden.

Ein grollendes Lachen drang in seine Gedanken ein. Er drehte sich um und erblickte einen monströsen humanoiden Geist mit einer blutroten Klinge. Es war ein mächtiger Azakana, ein räuberisches Wesen, das Yone schon lange Zeit auf der anderen Seite des Schleiers verfolgt hatte.

Bevor Yone etwas sagen konnte, schlug der Dämon bereits zu.

Yone konnte die geisterhaften Schemen seiner Klingen gerade noch rechtzeitig heben, um den Angriff abzuwehren. Und ein weiteres Mal fand er sich in einem Duell wieder, in dem er der überlegene Schwertkämpfer war, doch von Magie überwältigt wurde.

Der Zorn verzehrte ihn. Ein Leben voller Ehre und Pflichtgefühl forderte seinen Tribut. Rasend vor Wut rang Yone dem Azakana dessen Klinge ab und rammte sie in die Kreatur.

Bevor ihn die Dunkelheit verschlang, hörte er nur noch dasselbe grollende Lachen wie zuvor …

Als Yone wieder zu sich kam, war er zurück in der Welt der Lebenden, doch sie war nur noch ein grimmiger Schatten ihrer selbst. Er kämpfte sich mühevoll hoch. Das Geisterreich lag noch wie Dunst über seinen Gedanken und in der Hand hielt er ein blutrotes Schwert. Auf seinem Kopf hatte sich eine Maske in Form des Gesichts des Azakana geformt – er konnte sie zwar nicht abnehmen, doch andere Azakana durch ihre Augen sehen. Sie waren noch keine richtigen Dämonen, sondern labten sich an Negativität, bevor sie letztendlich Gestalt annahmen, um ihre Wirte zu verschlingen. Yone fand jedoch heraus, dass man Azakanas mit den richtigen Namen in reglose Masken aus personifizierter Emotion verwandeln konnte.

Trotz allem wusste er nicht, ob – oder wann – der Azakana auf seinem Kopf erneut erwachen und ihn verschlingen würde. Zu seinen Lebzeiten hatte Yone so lange die Maske des Beschützers, Bruders und Schülers getragen, dass sie seine Identität geworden war. Doch nun schwört er, dass er in Momenten der Stille fühlen kann, wie sich die Azakana-Maske über sein Gesicht schiebt. Seine Vergangenheit und der ungelöste Konflikt mit Yasuo wirken im Vergleich zu dieser neuen Bedrohung unbedeutend.

Yone jagt diese heimtückischen Kreaturen und versucht zu verstehen, was er geworden ist. Jeder neue Name bringt ihn dem Namen jenes Wesens näher, dessen Gelächter ihn immer noch verfolgt.

Alles andere zählt nicht. Nur noch die Jagd nach der Wahrheit.

Yone divider 02.png

Mehr Lesen

Mitspielende Champions

Yasuo A Sword without a Sheath 01.png
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte • 1 Minuten zu lesen

A Sword without a Sheath

Von Robert Lo, Joe Lansford

What is a sword without the man behind it? Teaching a swordsman to kill is simple. The true challenge lies in teaching him not to kill.

Yasuo Brüder.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte

Brüder

Von Ariel Lawrence

Es ist ein Junge, der weint. Sechs, vielleicht sieben Sommer alt.

Yasuo Yone Brüder der Blutbefleckten Klinge 03.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Video

Brüder der Blutbefleckten Klinge

Keine Vergebung. Kein Vergessen.

Yone Teaser 02.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Video

Der Pfad, eine ionische Sage

In jeder Sage steckt ein Körnchen Wahrheit. Ein getöteter Schwertkämpfer muss sich entscheiden, wie er mit seine Vergangenheit umgeht.

Yone Durchtrennt 02.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte

Durchtrennt

Von Michael Yichao

Der Junge rannte, von schrecklicher Angst getrieben, so schnell er konnte.

Yasuo The Road to Ruin 01.png
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte • 1 Minuten zu lesen

The Road to Ruin

Von Robert Lo, Joe Lansford

When I was a child, my brother asked me: "Does the wind flee, or does it follow?"

Erwähnte Champions

Riven Yasuo Confessions of a Broken Blade 01.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte • 11 Minuten zu lesen

Confessions of a Broken Blade: Part 1

Von Ariel Lawrence

In the wake of war between Noxus and Ionia, Riven is accused of a heinous crime.

Ionia Orchideenblüte 01.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte

Orchideenblüte

Von Michael Yichao

Jing atmete tief durch.

Yasuo OriginalCentered.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Biographie

Unforgiven

Von Ariel Lawrence

Yone Standard Yone S.jpg
RpPoints.png 975
3DButton.pngZumBildButton.png
Standard Yone
06.08.2020
Zu seinen Lebzeiten war er Yone – Yasuos Halbbruder und renommierter Schüler an der Schwertkampfschule seines Dorfes. Nachdem er durch die Hand seines Bruders den Tod gefunden hatte, wurde er von einem bösartigen Wesen im Geisterreich gejagt und musste es mit dessen eigenem Schwert niederstrecken. Nun ist Yone dazu verflucht, die dämonische Maske des Wesens zu tragen, und jagt unermüdlich solche Kreaturen, um zu verstehen, was aus ihm geworden ist.
Actor.pngUnbekannter Sprecher
Artist.pngEsben Lash Rasmussen
Loot eligible.png Über Beute erhältlich

Ewige[Quelltext bearbeiten]

Die Kaiserin
Getötete epische Monster
Getötete epische Monster
Die Wegweisende
Kills und Unterstützungen
Kills und Unterstützungen
Die Kaiserin
Zerstörte Gebäude
Zerstörte Gebäude

Der Beschützer
Aufgeschobener Tod
Durch 'Bloßgelegte Seele' (W) verhinderter Gesamtschaden
Der Krieger
Bereits tot
Gegnerische Champions, die du mit 'Entfesselter Geist' (E) getötet hast
Die Wächterin
Letzte Lektion
Mehrere (2+) gegnerische Champions, die du mit 'Besiegeltes Schicksal' (R) getroffen hast

Yone OriginalCentered.jpg
Yone Standard Yone Sq.png
Yone
der unvergessene Krieger
Rolle(n):
Schlächter Tip.png Assassine | Schlächter Tip.png Plänkler
Sekundäre Attribute:
Manalos Tip.png Manalos
Nahkampf Tip.png Nahkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 6300 | RpPoints.png 975
Erscheinungsdatum:
06.08.2020
Letzte Änderung:
V10.19

Leider ist Zitate zu sammeln eine Menge Arbeit. Bei Yone haben wir es bisher nicht geschafft.

Yone OriginalCentered.jpg
Yone Standard Yone Sq.png
Yone
der unvergessene Krieger
Rolle(n):
Schlächter Tip.png Assassine | Schlächter Tip.png Plänkler
Sekundäre Attribute:
Manalos Tip.png Manalos
Nahkampf Tip.png Nahkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 6300 | RpPoints.png 975
Erscheinungsdatum:
06.08.2020
Letzte Änderung:
V10.19

Championpläne: Oktober 2019

von Ryan 'Reav3' Mireles[2]
Ein Jungler und ein Solo-Laner

Wir haben bereits mit den ersten Arbeiten an ein paar weiteren Champions, einem skurrilen Jungler und einem provokanten Solo-Toplaner, begonnen. Weitere Details zu den beiden werden wir aber erst im nächsten Jahr veröffentlichen.

Champions in der Saison 2020

Nach den Aktualisierungen von Voli Voli und Fiddle Fiddle werden wir uns hauptsächlich den neuen Champions in 2020 widmen. Wir habe ein paar neue Strategien mit Champion in den letzten Jahren verfolgt. Bei Kai'Sai Kai'Sai haben wir getesten, einen Charakter, den Spieler aus den Geschichten kannten, als voll spielbaren Champion ins Spiel zu integrieren. Legenden zum Leben zu erwecken, die wir nur aus Geschichten kannten, führte zu Champions mit eindrucksvollen Geschichten sowie dazu, dass Runeterra sich lebendiger anfühlte. Wir fanden, dass es mit Kai'Sa gut funktioniert hat und begannen, Senna Senna aus der Laterne zu holen für das 10-jährige Jubiläum von League. Wir haben zur Kenntnis genommen, dass ihr mehr davon wollt und weitere aufregende, neue Geschichten, die Runeterra voranbringen. Also freut euch später im Jahr auf ein weiteres bekanntes Gesicht in der Kluft.

Was Events angeht, so hat das Champions-Team hart an zwei Champions gearbeitet, die im Sommer bei einem großen Event eine Rolle spielen werden. Das Event wird erst einen neuen Jungler vorstellen und dann einen maskierten Champion, der sich weigert zu sterben. Wir wissen, es ist eine Weile her, dass es einen neuen Jungler gab, aber wir waren uns nicht einig, was wir machen wollten. Erst wussten wir nicht, ob wir wollte, dass der Champion ein teamkampforientierter Schläger oder ein wendiger, tänzelnder Assassine sit. Es schien, als ob wir uns alle 5 Minuten im Kreis drehten. Haben wir uns vor der Entscheidung gedrückt oder sind sie angegangen? Ihr müsst leider abwarten und es beim Sommerfestival herausfinden. Was den maskierten Fremden angeht, nun... einige Dämonen sollten in der Vergangenheit ruhen.

Ryan 'Reav3' Mirelis


Championpläne: Juni 2020

von Ryan 'Reav3' Mirelis[3]
Der Traum von einem neuen Jungler

Die Jungler sehnen sich schon eine ganze Weile nach einem neuen Champion und wir verkünden mit Freude, dass das Warten bald ein Ende hat. Im letzten Beitrag habe ich erwähnt, dass wir uns nicht entscheiden konnten, ob der neue Jungler ein Assassine oder ein Plänkler werden soll. Inzwischen hat sich der Traumstaub aber gelegt und einen Plänkler mit mittlerer Reichweite enthüllt.

Huch! Ich sollte schweigen … Aber vielleicht, möglicherweise … Können wir sie sie stattdessen suchen! Sei aber ganz leise, denn sie kann schüchtern sein, und wenn wir sie erschrecken, wirft sie uns vielleicht etwas entgegen, was unseren Blick trübt und verschwimmen lässt … Und die Welt um uns herum wird immer langsamer … NEIN! Wir müssen wach bleiben! Aber … ich fühle mich so geborgen und sicher … Ich muss … schlafen …

Zzzzzzzzzz …

Eine außerkörperliche Erfahrung

AH! B-Bin ich etwa eingeschlafen? Träume ich? Ich erinnere mich nur noch an violetten Staub und das Geräusch von jemandem, der gerade davonhuscht.

Wo bin ich? In meinem Inneren regt sich etwas, etwas Dunkles, das bisher geschlummert hat. Etwas, das ich unterdrückt habe. Diese maskierte Gestalt in der Ferne … Bin ich das?

Ich halte zwei Waffen in Händen. Ich erkenne eine davon und die Präsenz in meinem Inneren erkennt die andere. Ich kanalisiere die aufkeimende Wut in mir zu etwas Kaltem wie dem Stahl in meiner Hand. Plötzlich spüre ich, wie mich etwas in Richtung der maskierten Gestalt zieht – in meine Richtung … Das Ziehen wird stärker und ich spüre, wie mein Unterbewusstsein immer schneller zu meinem Körper gezogen wird, bis …

Ich mit ihm zusammenstoße!

Yone Teaser 01.jpg

Huch, was ist gerade passiert? Ich habe das Gefühl, gerade eine andere Welt verlassen zu haben. Oder einer uralten Geschichte entsprungen zu sein … Jetzt, da ich wieder zurück bin, können wir uns wieder den Plänen widmen.

Nach dem Jungler veröffentlichen wir einen neuen Assassinen. Und im nächsten Monat bekommst du im Zuge eines großen Sommer-Events die Gelegenheit, beide auszuprobieren.

Champion-Einblicke: Yone

von Riot Cashmir[4]

Während du Yasuo gespielt hast, hat er die Klingen studiert.

Was haben Kai'Sa Kai'Sa, Senna Senna und Yone Yone gemeinsam? Wenn deine Antwort, „Sie können auf der unteren Lane gespielt werden“, lautet, nun, dann hast du recht … Aber die Antwort, nach der wir gesucht haben, lautet: „Sie alle waren bereits ein Teil der Geschichte, bevor sie ein Teil meiner Bannliste wurden.“

Yone ist der dritte Champion, der der Geschichte entspringt und sich in die Kluft stürzt, und obwohl wir der Meinung sind, dass seine Veröffentlichung eine spannende Möglichkeit ist, die Geschichte von League voranzutreiben, müssten wir lügen, wenn wir behaupten würden, dass dadurch keine Komplikationen entstehen würden. Bis jetzt existierte Yone nur in den Erinnerungen von Yasuos Yasuos. Wir haben ihn nur aus Yasuos Perspektive kennengelernt, aber das reicht nicht aus, um einen spannenden Champion zu erschaffen.

Wie macht man also aus einem Nebencharakter einen Hauptcharakter (Anti-Helden), ohne dabei sein Wesen zu stark zu verändern?

Eine Geschichte von zwei Brüdern

Als wir Yone das erste Mal trafen, jagte er gerade seinen Bruder, Yasuo – der ihn daraufhin tötete. Und das ist so ziemlich alles, was wir in den letzten sieben Jahren gesehen hatten: den schlimmsten Moment im Leben von Yone (und Yasuo).

Um Yone wieder aus dem Grab zurückzubringen, mussten wir zuerst einige Fragen beantworten.

Der Autor Michael 'Riot Pls' Yichao sagt: „Das letzte Mal, als wir Yone gesehen haben, ist er vermeintlich gestorben. Daher habe ich darüber nachgedacht, dass was passieren würde, wenn Yone gar nicht gestorben wäre, aber das fühlte sich nicht richtig an. Doch dieser Ansatz wurde weder Yone noch Yasuo gerecht. Ich wollte die Geschichte der beiden Brüder unbedingt weitererzählen, anstatt sie neu zu schreiben oder ihnen das zu nehmen, was sie bisher durchgemacht haben.“

Die Beziehung von Yone und Yasuo ist schon lange kompliziert. Doch vor dem Verrat und dem Mord wuchsen sie zusammen auf und trainierten unter demselben Meister, weshalb sie auch weiterhin einige Gemeinsamkeiten haben sollten.

Der Champion-Designer Jonathan 'EndlessPillows' Fuller sagt: „Zu Beginn wollte ich Yone als eine Art ,Echo’ von Yasuo entwickeln. Wir wollten dafür sorgen, dass Yasuo nicht mehr so häufig ausgewählt wird, was wirklich komisch klingt! Gleichzeitig ist das für League aber gut. Schließlich ist Yasuo der meistgespielte Champion. Wenn die Yasuo-Spieler auf einen anderen Champion mit einem ähnlichen Spielstil zurückgreifen können, dann erhöht sich die Champion-Vielfalt und die Spiele bleiben abwechslungsreich“

Aber diese Herangehensweise hat nicht wirklich funktioniert. Es ist so gut wie unmöglich, einen Champion zu entwickeln, der sich wie Yasuo spielt, gleichzeitig aber kein Yasuo 2.0 ist. Und nachdem EndlessPillows mehrere Versionen erstellt hatte, wurde klar, dass es keine Möglichkeit gibt, Yasuo auszuyasuon.

Da erkannte das Team, dass Yone eine eigenständige Persönlichkeit brauchte. Und sich darüber hinaus auch von seinem Bruder abheben musste.

Der leitende Konzeptkünstler Justin 'Riot Earp' Albers sagt: „Viele Spieler haben sich sehr gefreut, als Yone als Karte in Legends of Runeterra veröffentlicht wurde. Sein design in LoR basiert auf der Person, die Yone zu diesem Zeitpunkt war. Er ist einer von Yasuos Anhängern, weshalb es Sinn machte, ihn ähnlich zu gestalten. Und das funktioniert bei Karten einfach wunderbar. Aber durch die Perspektive von League würde er einfach nicht gut genug erkennbar sein.“

01IO056-full.png

Riot Earp hat versucht, verschiedene Versionen von Yone vor seinem Tod zu zeichnen – schließlich kennen wir Yone bisher nur so – aber sie alle sahen Yasuo zu ähnlich. Und so begann sich das Team zu fragen, ob der Yone in League derselbe sein musste, den es bereits in LoR gab.

Was, wenn wir Yone zu einem anderen Zeitpunkt in seinem Leben zeigen würden? Oder gar … zu einem Zeitpunkt nach seinem Tod?

Man kann seinem Azakana nicht entkommen

Riot Earp erklärt: „Ich habe ein experimentelles Konzept gezeichnet, auf dem Yone nach seinem Tod in seiner traditionellen ionischen Robe zu sehen war, aber das passte nicht zu seinem dramatischen Tod. Es war wichtig, dass sofort zu erkennen ist, dass er tödlich verwundet wurde. Und genau aus diesem Grund trägt er Verbände. Sein Tod und die Dinge, die er im Geisterreich erlebt hat … haben ihn stark verändert.“

Yone Konzept 01.jpg

Riot Pls sagt: „Das Design von Riot Earp half uns dabei, die Unterschiede beim Charakter und der Geschichte zu erkennen. Es spiegelt den Kontrast zwischen den beiden Brüdern wider und half mir dabei, mich darauf zu besinnen. Und dadurch konnte ich mich auf das nächste Kapitel konzentrieren. Wie geht es jetzt für Yone weiter? Was treibt ihn an? Worin besteht seine Bestimmung? Und so entdeckte ich die Azakana.“

Nach seinem Tod fand sich Yone im Geisterreich wieder. Normalerweise finden die Seelen ihren Frieden, wenn so etwas passiert. Bei Yone war das jedoch nicht der Fall …

Er wurde sofort von einem Azakana, einem niederen Dämon, der sich von negativen Emotionen ernährt, angegriffen. Die Azakana sind die schwächeren Cousins von Dämonen wie Evelynn und Tahm Kench. Und während diese beiden primitive Emotionen wie Verlangen und Sucht verkörpern, sind die Azakana Manifestationen von persönlicheren Gefühlen wie Selbstzweifel, der Angst, in Vergessenheit zu geraten, und so weiter.

Der Azakana, der Yone angegriffen hat, hatte ihn schon seit einiger Zeit verfolgt und sich von den negativen Emotionen ernährt, die sich bei seiner Jagd auf Yasuo in ihm breit gemacht hatten. Doch Yone starb, bevor der Azakana die Chance hatte, ihn anzugreifen. Als Yone dann im Geisterreich ankam, witterte der Azakana seine Gelegenheit und schlug zu, um Yones Seele zu verschlingen. Yone gelang es zwar, den Azakana zu besiegen – das dachte er zumindest – doch die Konsequenzen waren verheerend.

Yone hat wichtigeres zu tun, als nach einem T-Shirt zu suchen.

Kurz darauf erwachte Yone in der Welt der Sterblichen mit einer Maske, die an seinem Gesicht befestigt war – einer Maske in Form des Azakana, den er gerade besiegt hatte und der jetzt in ihr eingesperrt war.

Aber Yone ist nicht besessen. Soweit er weiß, hat der Azakana keine Macht über ihn. Anders als bei Rhaast und Kayn gibt es keine Verbindung zwischen ihnen. Aber das bedeutet nicht, dass er nicht einen Teil seiner Stärke erhalten hat.

Yone kann seine Seele buchstäblich aus seinem eigenen Körper reißen und seine sterbliche Form hinter sich lassen, um für kurze Zeit durch die Geisterwelt zu wandeln. Im Spiel manifestiert sich diese Fähigkeit in seinem E, Entfesselter Geist Entfesselter Geist, durch das er seine Gegner angreift und Schaden auflädt, den er ihnen dann als absoluten Schaden zufügt, wenn er in seinen Körper zurückkehrt. Doch im Gegensatz zu Zed Zed oder LeBlanc LeBlanc kann sich Yone nicht aussuchen, ob er zu seinem Körper zurückkehrt oder nicht – wenn der Timer ausläuft, muss er zu ihm zurück.

Riot Pls sagt: „Als EndlessPillows diese Mechanik entdeckte, wirkte sie sich stark auf Yones Geschichte aus. Damals dachte ich, Yone würde nur in der realen Welt existieren, aber seine Fähigkeit, seinen Körper zu verlassen, prägte die Art, wie er Azakana jagt und bekämpft.“

Da Yone nicht wusste, warum es ihm nicht erlaubt war, zu sterben, und er wegen der Maske auf seinem Gesicht besorgt war, begann er, Azakana zu jagen, um das Geheimnis seines eigenen Schicksals zu lüften. Er lernte, dass er andere Azakana in Masken einsperren kann, wenn er mehr über ihre wahre Natur und ihren Namen erfährt, und versucht nun, den Namen seines eigenen Azakana herauszufinden.

Riot Pls sagt: "Yone konzentriert sich so sehr darauf, seine Probleme mit dem Azakana zu lösen, dass er seine Vergangenheit komplett beiseiteschiebt. Er spricht häufig darüber, dass er keine Zeit dafür hat und sich auf seine Aufgabe konzentrieren muss. Aber er versteht nicht, dass die Vergangenheit ein Teil von ihm ist. Ich hoffe, dass er irgendwann merkt, dass die Vergangenheit die Zukunft beeinflusst. Wir dürfen unsere Wurzeln nicht ignorieren

Die Azakana hat es schon immer gegeben, aber das unvorstellbare Leid, das die noxianische Invasion in Ionia nach sich gezogen hat, sorgt dafür, dass ihre Zahl beständig zunimmt.

EndlessPillows sagt: „Was mir an den Azakana wirklich gut gefällt, ist, dass sie Yone und Yasuo auf bedeutende Art miteinander verketten. Als Yone zurückkehrt, versucht er nicht einfach, Yasuo zu töten, weil er ihn oder ihren Meister getötet hat. Die beiden haben sich weiterentwickelt. Sie haben ihre eigenen Ziele, und das ist für die Champions in League sehr wichtig. Sie müssen eigenständige Personen sein.“

Die Jagd auf Azakana ist keine einfache Aufgabe – nicht einmal für einen Kerl, der einen von ihnen getötet und dessen Schwert gestohlen hat. Oh ja. Du hast richtig gehört. Yone hat das Schwert eines Azakanas gestohlen.

Wenn zwei Hälften eins werden

Riot Earp sagt: „Dass Yone zwei unterschiedliche Schwerter besitzt, eröffnet uns viele Möglichkeiten. Die Azakana-Klinge sieht wirklich sehr ansprechend aus und unterscheidet sich von allen anderen Waffe in League. Und sein Windschwert hat er bereits vor seinem Tod benutzt. Der Kontrast zwischen den beiden Schwertern hat mich und den Rest des Teams fasziniert. Und er hat auch zu einigen einzigartigen Gameplay-Designs geführt.“

Yone Konzept 03.jpg

Yone wurde ursprünglich als Plänkler entwickelt, der mit zwei Schwertern kämpft. Seine menschliche Klinge verursacht normalen Schaden und sein Azakana-Schwert verursacht magischen Schaden, was Yone ein gemischtes Schadensprofil verleiht und es ihm ermöglicht, es selbst mit besonders robusten Brocken aufzunehmen. EndlessPillows sagt: „Aber die Art und Weise, wie er sein E und seine ultimative Fähigkeit einsetzt, erinnert stark an einen Assassinen. Er stürzt sich in die hintere Reihe und fügt den Carrys jede Menge Schaden zu. Er spielt sich wie eine Mischung aus Plänkler und Assassine.“

Sein Q, Sterblicher Stahl Sterblicher Stahl, dreht sich voll und ganz um seine menschliche Klinge – du kannst es dir wie Yasuos Yasuos Stahlsturm Stahlsturm vorstellen – doch anstatt einen Tornado zu beschwören, um seine Gegner in die Luft zu schleudern, nutzt er den Wind, um zu ihnen zu springen und sie dabei in die Luft zu schleudern. Und sein W, Seelenspalter Seelenspalter, ist ganz auf seine Azakana-Klinge ausgerichtet: Yone führt einen ausladenden Schlag aus, der Gegnern im Wirkungsbereich magischen Schaden zufügt und Yone mit einem Schild schützt.

Der leitende Animationskünstler Adam 'Cattlegrid' Turnbull sagt: „Ich wollte dafür sorgen, dass sich die Schwerter von Yone unterschiedlich anfühlen. Obwohl er schon immer zwei Schwerter benutzt hat, unterscheiden sich das Gewicht und das Gefühl der Azakana-Klinge stark von seiner vertrauteren Stahlklinge. Um dem gerecht zu werden, sollte er mit seiner Stahlklinge schnell angreifen, während er seine Azakana-Klinge in großen Bögen schwingt, die deren Gewicht und Größe betonen.“

*teleportiert sich hinter dich* Es ist nichts Persönliches

Doch trotz Yones neuer Azakana-Jäger-Rolle ist er immer noch Yasuos Bruder und sie haben immer noch einige Gemeinsamkeiten. Yones Q hat dieselbe Steigerungsmechanik wie Yasuos Q. Ihre Spielmuster ähneln sich dahingehend, dass sie beide die hintere Reihe angreifen wollen. Und ihre Spielmechaniken ergänzen sich: Yone kann seine Gegner nicht nur mit seinem Q in die Luft schleudern. Er kann auch seine ultimative Fähigkeit einsetzen, um sie in die Luft und in seine Richtung zu schleudern und Yasuo die Möglichkeit zu geben, seine ultimative Fähigkeit perfekt einzusetzen.

Kurz gesagt: Yone sollte sich nicht wie das Gegenteil von Yasuos anfühlen. Stattdessen sollten sie sich wie zwei Hälften eines Ganzen anfühlen.

Riot Pls lacht und sagt: „Ich weiß nur, dass ich es nicht erwarten kann, Yone als Supporter für Yasuo zu spielen.“

„Die untere Lane der Brüder!“ Wirft Riot Earp ein. „Das ist wirklich gut!“

Riot Pls sagt: „Wir werden beide mit 0/10 nach Hause gehen. Darauf kannst du dich jetzt schon vorbereiten.“

Daraufhin scherzt EndlessPillows: „Ja, aber dann gewinnt ihr das Spiel, weil ihr beide eure 0/10-Stärkespitze erreicht.“

Media

Sonstige Videos


Kluft der Beschwörer Tip.png
V10.19:
  • Besiegeltes Schicksal Besiegeltes Schicksal
    • Fehlerbehebung: Die Anzeige wird Verbündeten während der Abklingzeit nicht mehr grün angezeigt.

V10.17:

V10.16 - Patch-Aktualisierung vom 07.08.2020:

  • Entfesselter Geist Entfesselter Geist
    • Fehlerbehebung: Es wurde ein Problem behoben, bei dem bis zu seinem Tod keine Handlungen ausgeführt werden konnte, wenn Yone im Zeitfenster zwischen Aktivierungen von Bards Bards Innehalten Innehalten getroffen wurde.

V10.16 - Hinzugefügt:

  • Weg des Jägers Weg des Jägers (P)
    • Passiv - Absicht: Yone verdoppelt seine gesamte kritische Trefferchance, aber seine kritischen Treffer verursachen nur (80% + 22.5% 22.5%) des Angriffsschadens zusätzlichen normalen Schaden.
    • Passiv - xxx: Yones normale Angriffe verwenden abwechselnd sein Stahlschwert und sein Azakanaschwert, wobei er immer mit dem Stahlschwert beginnt. Angriffe des Azakanaschwerts verursachen 50 % des Angriffsschadens normalen Schaden und 50 % des Angriffsschadens magischen Schaden.
  • Sterblicher Stahl Sterblicher Stahl (Q)
    • Aktiv: Yone stößt sein Stahlschwert in die gewählte Richtung, was 20 / 45 / 70 / 95 / 120 (+ 100 % des Angriffsschadens) normalen Schaden an getroffenen Gegnern verursacht. Zudem werden Treffereffekte und Angriffseffekte am ersten getroffenen Gegner angewendet. Sterblicher Stahl kann für (60% + 20% 20%) des Angriffsschadens zusätzlichen normalen Schaden kritisch treffen.
    • Wenn Sterblicher Stahl einen Gegner trifft, erhält Yone für 6 Sekunden eine Steigerung von Aufziehender Sturm.
    • Wenn Yone zwei Steigerungen von Aufziehender Sturm besitzt, wird Sterblicher Stahl stattdessen die Steigerungen verbrauchen und Yone eine fixe Distanz in Zielrichtung sprinten lassen, während er einen Windstoß in dieselbe Richtung entfesselt. Gegner auf Yones Pfad und Gegner, die vom Windstoß getroffen werden, erleiden den regulären Schaden von Sterblicher Stahl. Zusätzlich werden sie für 0.75 Sekunden hochgeworfen.
    • Der Stoß wird unterbrochen, wenn Yone während der Ausführungszeit von harter Massenkontrolle betroffen wird. Allerdings wird die Abklingzeit dann auf 0.1 Sekunden gesetzt.
    • Reichweite: Kantenreichweite Tip.png 475 / 450 / Kantenreichweite Tip.png 950
    • Effektradius: 100
    • Breite: Kantenreichweite Tip.png 160
    • Geschwindigkeit: 1500
    • Ausführungszeit: 0.4 − 0.133 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
    • Statische Abklingzeit: 4 − 1.33 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
  • Bloßgelegte Seele Bloßgelegte Seele (W)
    • Aktiv: Yone schlitzt mit seinem Azakanaschwert in die gewählte Richtung, was Gegnern in einem kegelförmigen Bereich 10 / 20 / 30 / 40 / 50 (+ 11 / 12 / 13 / 14 / 15 % des maximalen Lebens des Ziels) Schaden zufügt, zu gleichen Teilen normaler und magischer Schaden. An Vasallen und Monstern verursacht diese Fähigkeit mindestens 40 − 410 (abhängig von der Stufe) gemischten Schaden.
    • Wenn Bloßgelegte Seele mindestens einen Gegner trittf, erhält Yone zusätzlich für 1.5 Sekunden einen Schild für 40 − 60 (abhängig von der Stufe) (+ 60 % des Angriffsschadens), welcher um 100 % − 200 % (abhängig von Anzahl getroffener Gegnerischer Champions).
    • Effektradius: Kantenreichweite Tip.png 600
    • Winkel: Kantenreichweite Tip.png 80°
    • Ausführungszeit: 0.5 − 0.19 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
    • Statische Abklingzeit: 16 − 6 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden
  • Entfesselter Geist Entfesselter Geist (E)
    • Aktiv: Yone sprintet ein kleines Stück in Zielrichtung, erhält für 5 Sekunden Geistform und hinterlässt seinen unanvisierbaren Körper hinter seiner Ausgangsposition (schickt diesen jedoch nicht durch Terrain). Nach einer Verzögerung von 0.5 Sekunden kann Yone Entfesselter Geist manuell reaktivieren, nach 5 Sekunden oder bei Yones Tod wird die Fähigkeit automatisch reaktiviert.
    • Geistform: Yones nächster Angriff verwendet sein Stahlschwert, er erhält 10 % − 30 % (abhängig von Zeit aktiv) zusätzliches Lauftempo und er markiert gegnerische Champions mit normalen Angriffen und Fähigkeiten. Jede Markierung speichert 25 / 27,5 / 30 / 32,5 / 35 % des tatsächlich angerichteten normalen und magischen Schadens, den Yone ihnen mit normalen Angriffen und Fähigkeiten zufügt.
    • Reaktivierung: Yone detoniert alle Markierungen an Champions, was den gespeicherten Schaden als absoluten Schaden verursacht, und er sprintet Unaufhaltbarkeit Tip.png unaufhaltsam zurück zu seinem hinterlassenen Körper, während er sich von allen Blendung Tip.png Blendungen, Lahmlegung Tip.png Lahmlegungen, Schläfrigkeit Tip.png Schläfrigkeits- und Betäubung Tip.png Immobilitätseffekten Läuterung Spell.png läutert.
    • Reichweite: 300
    • Effektradius: Global
    • Geschwindigkeit: 1200
    • Ausführungszeit: Keine / 0.25 Sekunden
    • Abklingzeit: 22 / 19 / 16 / 13 / 10 Sekunden
  • Besiegeltes Schicksal Besiegeltes Schicksal (R)
    • Aktiv: Yone bereitet einen Schlag vor und blinzelt dann in die gewählte Richtung. Nach 0.125 Sekunden werden alle Gegner zwischen Yone und seiner Ausgangsposition für 0.15 Sekunden betäubt, erleiden 200 / 400 / 600 (+ 60 % des Angriffsschadens) Schaden, zu gleichen Teilen normaler und magischer Schaden, werden zu Yone gezogen und danach für 0.75 Sekunden hochgeworfen.
    • Yone wird versuchen, eine bestimmte Distanz hinter den letzten getroffenen gegnerischen Champion zu blinzeln. Wenn keine gegnerischen Champions getroffen werden, blinzelt Yone stattdessen auf maximale Reichweite.
    • Reichweite: Kantenreichweite Tip.png 1000 / Zentralreichweite Tip.png 1000 / Zentralreichweite Tip.png 200
    • Ausführungszeit: 0.75 Sekunden
    • Abklingzeit: 120 / 100 / 80 Sekunden

Yone OriginalCentered.jpg
Yone Standard Yone Sq.png
Yone
der unvergessene Krieger
Rolle(n):
Schlächter Tip.png Assassine | Schlächter Tip.png Plänkler
Sekundäre Attribute:
Manalos Tip.png Manalos
Nahkampf Tip.png Nahkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 6300 | RpPoints.png 975
Erscheinungsdatum:
06.08.2020
Letzte Änderung:
V10.19


Unter folgenden Links findest du verschiedene Statistiken über Yone, wie zum Beispiel Gewinnrate, Bannrate, empfohlene Gegenstände, Runen und vieles mehr. Beachte, dass dies externe Links sind, wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt!

ChampionGG logo.png

LeagueofGraphs logo.png

Probuilds logo.png

Allgemein

Entwicklung

  • Im Englischen wird Yone in beiden Spielen von Noshir Dalal gesprochen. Die deutsche Stimme ist momentan nicht bekannt.[6]
  • Yone begann als Charakter aus Yasuos Yasuos Hintergrundgeschichte.
  • Yone und Yasuo Yasuo besitzen im Kern einen ähnlich Spielstil, da sie beide zusammen trainiert haben (in der Hintergrundgeschichte).[7]
    • Yone sollte ursprünglich ein "Echo" von Yasuo sein. Die Intention war, Yasuos Auswahlrate zu senken und die Champion-Vielfalt zu erhöhen.[4]
  • Yones Sterblicher Stahl Sterblicher Stahl ist durch Yasuos Yasuos Stahlsturm Stahlsturm inspiriert und ist Teil seiner sterblichen Seite.
  • Yones Bloßgelegte Seele Bloßgelegte Seele gehört zu seinem Azakanaschwert und ist damit Teil seiner dämonischen Seite.
  • Yone basiert wahrscheinlich auf dem ursprünglichen Konzept von Yasuo Yasuo, wo dieser zwei Schwerter besitzt.
  • Yone ist größer und schlanker als Yasuo, um ihm eine von Yasuo deutlicher unterscheidbare Silhouette zu geben. Zudem soll dies das Gefühl eines untoten Samurais besser einfangen.[8]
  • Der Platzhaltername von Besiegeltes Schicksal Besiegeltes Schicksal während der Entwicklung war Nothing Personal (dt.: Nichts persönliches).[9]
  • Yones Titel Der unvergessene Krieger spiegelt Yasuos Yasuos Titel Der entehrte Krieger.[10]
  • Eine verworfene Fähigkeit beinhaltete eine Flammenwand, die Sicht blockierte.[11]

Geschichte

  • Yone und Yasuo Yasuo haben beide vom selben Meister gelernt und kennen daher beide die Windtechnik, allerdings kennt nur Yasuo alle Geheimnisse der Technik.[12]
    • Die beiden sind mittlerweile die einzigen verbleibenden Mitglieder der Schule. Alle anderen sind wahrscheinlich von Yasuo getötet worden, als diese Ihn nach dem Tod des Ältesten verfolgt haben.
      • Die Narbe auf Yasuos Gesicht stammt wahrscheinlich aus dem Duell zwischen Yone und Yasuo, in welchem Yasuo seinen Bruder Yone tötete.
  • Nach seinem Tod wurde Yone im Geisterreich von einem Azakana angegriffen, einem Dämonen, welcher sich von negativen Emotionen nährt.
    • Der Dämon hatte Yone aufgrund seiner negativen Emotionen verfolgt, die er auf seiner Jagd nach Yasuo angesammelt hatte. Allerdings besiegte Yone den Dämonen, bevor dieser zuschlagen konnte.
    • Nach seinem Sieg über den Dämonen wurde Yone mit einer Azakanamaske auf seinem Gesicht befestigt sowie einem Azakanaschwert wiederbelebt. Er jagt nun weitere Azakana, um mehr über die Dämonen und über sein eigenes Schicksals zu erfahren.
  • Der Mann im Der Pfad, eine ionische Sage-Cinematic repräsentiert den älteren Bruder in Ionia Tip.png ionischen Mythen. Dessen Geschichte ähnelt der von Yone.[13]
  • Obwohl Yone durch dämonische Kräfte zum Leben erweckt wurde, gilt er nicht als klassischer Untoter, er ist etwas anderes.[14]

Skins

Standard Yone Standard Yone

    • Yone besitzt zwei Schwerter, ein Stahlschwert und ein Azakanaschwert.
    • Die Karten aus Legends of Runeterra icon.png Legends of Runeterra zeigen, wie er zu Lebzeiten ausgesehen hat.[15]

    Seelenblumen-Yone Seelenblumen-Yone
    Chromaskins.png Chromas: Aquamarin, Katzenauge, Nachtblumen, Obsidian, Rosenquarz, Rubin, Smaragd, Tansanit

    • Dieser Skin repräsentiert den älteren Bruder aus Ionia Tip.png ionischen Mythen. Der Pfad, den er in den Legenden genommen hat, ähnelt dem, für den Yone sich entschied.

    Beziehungen

    • Yone ist Yasuos Yasuos älterer Halbbruder, dem er sehr nahestand.
      • Yone lehrte Yasuo viele wichtige Lektionen, als dieser noch jünger war.
      • Yasuo wurde später beschuldigt, den Ältesten Souma ermordet zu haben. Yasuo floh und Yone brach das Herz und er wurde von negativen Gedanken und Gefühlen erfüllt, was den Azakana nährte, dem er später begegnete. Als Yone Yasuo einholte, blieb diesem keine Wahl, als seinen Bruder umzubringen. Dessen Tod verfolgte Yasuo für eine lange Zeit.
      • Später, als Yasuo zum Seelenblumenfest in Weh'le kam, wurde er mit seinem wiederbelebten Bruder Yone konfrontiert, welcher den Azakana bekämpfte, welcher vorgab, ein Mönch zu sein. Nachdem Yasuo die Vergangenheit losließ, besiegten sie zusammen den Dämonen und trennten sich in Frieden, obwohl Yasuo Rache erwartete. (Zitat: Yasuo Yasuo: Nimm deine Rache Bruder. Yone Yone: Du magst den Tod verdienen, aber nicht durch meine Hand.)
    • Yone traf Lillia Lillia irgendwann und schwor, sie vor allen Azakana und Albtraumdämonen zu beschützen.[16]

    Referenzen

    Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.