League of Legends Wiki
Advertisement

Diese Vorlage enthält verschiedene, unabhängig abrufbare Daten in Form von Parametern über Hexakill gespeichert auf standardisierte Art und Weise.


Zugehörige Inhalte

Vorschau

Pentakill II Beschwörersymbol.png
Hexakill
Hexakill ist ein 6v6-Modus. Der Name kommt von der neuen Multikill-Möglichkeit, dem Hexakill, welcher angesagt wird, wenn ein Spieler 6 Gegner in einem kurzen Zeitraum tötet.

Ursprünglich wurde dieser Modus in der Kluft der Beschwörer Tip.png Kluft der Beschwörer gespielt, während neue Versionen (ab V4.18) die Spieler in den Gewundener Wald Tip.png Gewundenen Wald geschickt hat. Um die hohe Anzahl an Spielern zu kompensieren, skalieren Vasall Tip.png Vasallen sowie Erfahrung Tip.png Erfahrung schneller und die Kontrolle über beide Altare verstärkt die eigenen Vasallen.

Parameter

Parameter Wert Beschreibung
1 Hexakill Notwendig: Verwendet für Identifikation.
disp_name Anzeigenamen
Nur notwendig, wenn dieser Wert sich von Hexakill unterscheidet.
type Maps and modes Typ (Ability attribute, Buzzword, Champion attribute, Crowd control, Maps and modes)
link Hexakill Link
Nur notwendig, wenn zu einer anderen Seite verlinkt werden soll.
image
Pentakill II Beschwörersymbol.png
Pentakill II Beschwörersymbol.png
Bild, mit Dateinamenerweiterung.
image2
image3
description Hexakill ist ein 6v6-Modus. Der Name kommt von der neuen Multikill-Möglichkeit, dem Hexakill, welcher angesagt wird, wenn ein Spieler 6 Gegner in einem kurzen Zeitraum tötet. Beschreibung 1
description2 Ursprünglich wurde dieser Modus in der Kluft der Beschwörer Tip.png Kluft der Beschwörer gespielt, während neue Versionen (ab V4.18) die Spieler in den Gewundener Wald Tip.png Gewundenen Wald geschickt hat. Um die hohe Anzahl an Spielern zu kompensieren, skalieren Vasall Tip.png Vasallen sowie Erfahrung Tip.png Erfahrung schneller und die Kontrolle über beide Altare verstärkt die eigenen Vasallen. Beschreibung 2
interrupts Unterbrechung (nur bei Massenkontrolle)
reduction Reduktion (nur bei Massenkontrolle)
resist Resistenz (nur bei Massenkontrolle)
removal Entfernung (nur bei Massenkontrolle)
footer Beschreibung, die ganz unten drunter platziert wird.

Leere Vorlage zum Ausfüllen findet man hier. Alle Tip data-Vorlagen nutzen dieselben Parameter.

Verwendung

{{data Hexakill|pst2|interrupts}}, verwendet die Datenabfragevorlagen Vorlage:Pst2 bzw. Vorlage:Datenabfrage können hier beide verwendet werden und geben in diesem Beispiel den Parameter interrupts aus.

Durch Verwendung von Data-Vorlagen ist es möglich Dinge zu vereinfachen, da die Daten nur einmal gepflegt werden.

{{Data Hexakill|Vorlagenname|..|..|..|..}}

Durch den oben genannten Text, wird die Vorlage nur einmal aufgerufen.

Die Daten-Abfragevorlagen geben einen fehlerhaften Wert in Form des Variablennamens, der abgefragt wurde aus, wenn ein Wert in der Tip data abgefragt wird, welcher nicht definiert ist (z.B. erzeugt {{Tip data/Sprint|Datenabfrage|Wirkdauer}} = "{{{Wirkdauer}}}"). Da dies einige andere Vorlagen kaputt macht, muss darauf geachtet werden, in jeder Tip data alle hier aufgelisteten Parameter aufzulisten.

Bis hier wurde die Dokumentation automatisch von Vorlage:Tip data generiert.

Advertisement