Wir empfehlen zur Ansicht der Championseiten die Desktopversion.

Thresh OriginalCentered.jpg
Thresh Standard Thresh Sq.png
Thresh
der Kettenwächter
Rolle(n):
Beherrscher Tip.png Unterbrecher
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Magisch
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 4800 | RpPoints.png 880
Erscheinungsdatum:
23.01.2013
Letzte Änderung:
V10.15

Fähigkeiten

Verdammnis
Effektradius: 1900
Thresh Verdammnis.png

Normale Angriffe: Threshs Normaler Angriff Tip.png normale Angriffe verwenden keine Projektil.png Projektile und die Vorbereitung auf einen normalen Angriff wird pro Angriffstempo Tip.png 1 % zusätzlichem Angriffstempo nur um 0.25 % reduziert (normalerweise wäre es 1 % pro 1%).

Passiv: Gegner, die in der Nähe von Thresh sterben, lassen für 8 Sekunden manchmal eine Seele fallen, welche er aufsammeln kann, indem er sich ihnen nähert oder wenn seine Laterne Laterne in der Nähe liegt. Jede gesammelte Seele gewährt Thresh permanent Fähigkeitsstärke Tip.png 0.75 zusätzliche Fähigkeitsstärke, Rüstung Tip.png 0.75 zusätzliche Rüstung, erhöht die Schildstärke von Dunkler Weg Dunkler Weg und erhöht den Magischer Schaden Tip.png zusätzlichen magischen Schaden von Auspeitschen Auspeitschen um 1.

Champions und andere große Gegner lassen immer 1 Seele fallen, epische Monster lassen immer 2 fallen und kleine Vasallen haben eine 33 % Chance, 1 fallen zu lassen. Seelen sind für Verbündete sichtbar und für Gegner nur, wenn das Team Sicht Tip.png Sicht auf Thresh hat.

Details
  • Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass kleine Vasallen und Monster in der Kluft der Beschwörer Tip.png Kluft der Beschwörer eine Seele fallen lassen, beginnt bei 33 % und passt sich dynamisch an, um den Erwartungswert fallengelassener Seelen zu erfüllen.
  • Nunu & Willump Nunu & Willump lassen beide eine Seele fallen und manchmal lassen auch die Geister der Zwillingsschatten Zwillingsschatten an ihrem Zielort eine fallen.


Todesurteil
Reichweite: 1100
Geschwindigkeit: 1900
Kosten: 70 Mana
Abklingzeit: 20 / 18 / 16 / 14 / 12 Sekunden
Kettenradius: Global
Thresh Todesurteil.png

Erste Aktivierung - Todesurteil: Nach einer Verzögerung von 0.5 Sekunden wirft Thresh seine Sense in de gewählte Richtung und formt eine Kette zwischen ihm und dem ersten getroffenen Gegner, wobei er Magischer Schaden Tip.png magischen Schaden verursacht und das Ziel für 1.5 Sekunden Betäubung Tip.png betäubt. Das Treffen eines Gegners reduziert außerdem die Abklingzeit Tip.png Abklingzeit von Todesurteil um 3 Sekunden.

Magischer Schaden:
80 / 120 / 160 / 200 / 240 (+ 50 % der Fähigkeitsstärke)

Solange die Kette besteht, ist Thresh Entwaffnung Tip.png entwaffnet und zieht die ganze Zeit an der Kette, wodurch er den Gegner ein Stückchen zu sich Luftbefindlichkeit Tip.png zieht. Nach 0.5 Sekunden oder sofort, wenn er einen Vasall Tip.png Vasallen oder ein Monster Tip.png Monster trifft, kann Thresh Todessprung Todessprung einsetzen, solange die Kette besteht.

Thresh Tödlicher Sprung.png

Zweite Aktivierung - Tödlicher Sprung: Thresh Sprint Tip.png sprintet zum angeketteten Gegner, wobei er die Betäubung Tip.png Betäubung des Gegners und die eigene Entwaffnung Tip.png Entwaffnung vorzeitig entfernt.

Details


Dunkler Weg
Reichweite: 950
Effektradius: 150
Kosten: 50 / 55 / 60 / 65 / 70 Mana
Abklingzeit: 22 / 20,5 / 19 / 17,5 / 16 Sekunden
Thresh Dunkler Weg.png

Aktiv: Thresh wirft seine Laterne zum Zielort, gewährt Sicht Tip.png Sicht in einem kleinen Bereich darum und er sammelt Seelen Seelen auf. Die Laterne bleibt für bis zu 6 Sekunden liegen und kehrt automatisch zu Thresh zurück, wenn er sich weiter als 1500 Einheiten entfernt befindet.

Thresh und der erste Verbündete, der sich in die Nähe der Laterne begibt, erhalten für 4 Sekunden einen Schildkraft Tip.png Schild.

Schildstärke:
60 / 100 / 140 / 180 / 220 (+ 1 pro gesammelte Seele Seele)

Ein Verbündeter, der die Laterne anklickt, Sprint Tip.png sprintet zu Threshs Aufenthaltsort und erhalten einen Schild für die selbe Dauer.

Details
  • Die Laterne zählt als Terrain und stößt Gegner minimal zur Seite. Das unterbricht keine Kanalisierungen.
  • Verbündete können die Laterne auch dann nehmen, wenn sie sich hinter einer dünnen Wand befinden.
  • Thresh kann die Laterne nicht selber nehmen, aber er erhält den Schild, wenn er in dessen Nähe läuft.
  • Die Laterne kann von Dingen wie Teleportation Teleportation oder Blitzschritt Blitzschritt anvisiert werden.
  • Verbündete, die die Laterne genommen haben, werden immer zu Threshs aktuellem Standort sprinten und nicht zu dem Aufenthaltsort, an welchem sich Thresh befand, als sie die Laterne genommen haben.
    • Das erlaubt Kombinationen wie Laterne nehmen -> Thresh Blitz Blitz, um zusätzliche Distanz zu überwinden.


Auspeitschen
Reichweite: 400
Kosten: 60 / 65 / 70 / 75 / 80 Mana
Abklingzeit: 9 Sekunden

Passiv: Threshs Normaler Angriff Tip.png normale Angriffe verursachen Magischer Schaden Tip.png zusätzlichen magischen Schaden, welcher erhöht wird, je länger er keine neutralen oder gegnerischen Einheiten angreift.

Zusätzlicher Magischer Schaden:
Gesammelte Seelen Seelen (+ bis zu 100 / 125 / 150 / 175 / 200 % des Angriffsschadens)
Thresh Auspeitschen.png

Aktiv: Thresh schwingt seine Ketten in eine Richtung, wodurch alle getroffenen Gegner Magischer Schaden Tip.png magischen Schaden erleiden und in die Richtung des Kettenschwungs Luftbefindlichkeit Tip.png geworfen werden. Danach werden sie für 1 Sekunde Verlangsamung Tip.png verlangsamt.

Magischer Schaden:
65 / 95 / 125 / 155 / 185 (+ 40 % der Fähigkeitsstärke)
Verlangsamung:
20 / 25 / 30 / 35 / 40 %

Details
  • Das Symbol der Passiven von Auspeitsche ändert sich, basierend auf dem Schaden, den sie im Moment verursachen würde.
  • Runaans Wirbelsturm Runaans Wirbelsturm wendet die Passive von Auspeitsche auf alle Gegner an, wobei Sekundärziele minimalen Schaden erleiden.
  • Der verstärkte Angriff wendet andere Treffereffekte an und kann Kritischer Treffer Tip.png kritisch treffen, aber der Bonusschaden kann nicht auf Strukturen oder Augen angewendet werden.


Die Kiste
Effektradius: 450
Kosten: 100 Mana
Abklingzeit: 140 / 120 / 100 Sekunden
Thresh Die Kiste.png

Aktiv: Nach einer Verzögerung von 0.75 Sekunden umgibt sich Thresh selbst mit 5 Wänden, welche für 5 Sekunden anhalten. Jede Wand zerbricht bei Kontakt mit einem Champion Tip.png gegnerischen Champion, verursacht Magischer Schaden Tip.png magischen Schaden und Verlangsamung Tip.png verlangsamt für 2 Sekunden um 99 %.

Magischer Schaden:
250 / 400 / 550 (+ 100 % der Fähigkeitsstärke)

Champion Tip.png Gegnerische Champions, die mehr als eine Wand berühren, erleiden keinen zusätzlichen Schaden und werden nur für 1 Sekunde Verlangsamung Tip.png verlangsamt.

Details
  • Keine weiteren Informationen.


Kartenspezifische Unterschiede

Gewundener Wald Tip.png Gewundener Wald

Spielmodusspezifische Unterschiede

URF-Porträt Beschwörersymbol.png U.R.F. (Alle Zufällig)
  • Erlittener Schaden um 5 % verringert.
  • Verursachter Schaden um 5 % erhöht.

Thresh OriginalCentered.jpg
Thresh Standard Thresh Sq.png
Thresh
der Kettenwächter
Rolle(n):
Beherrscher Tip.png Unterbrecher
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Magisch
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 4800 | RpPoints.png 880
Erscheinungsdatum:
23.01.2013
Letzte Änderung:
V10.15

Geschichte

Wie wundersam es doch ist, jemandes Geist zu zerreißen.
Thresh Thresh

Thresh ist so sadistisch wie gerissen und ein ehrgeiziger, ruheloser Geist der Schatteninseln. Einst war Thresh Hüter unzähliger arkaner Geheimnisse und suchte nach einer Kraft, die stärker als Leben und Tod ist. Nun hält er sich selbst am Leben, indem er andere mit qualvollem Einfallsreichtum foltert und bricht. Seine Opfer haben bis weit über den Tod hinaus zu leiden, denn Thresh hält ihre Seelen in seiner unheiligen Laterne gefangen, um sie bis in alle Ewigkeit zu foltern.

Der Kettenwächter

Thresh ist ein sadistischer, durchtriebener Geist, der sich damit brüstet, Sterbliche langsam, schmerzhaft und auf immer wieder neue Arten zu quälen und zu brechen. Seine Opfer haben bis weit über den Tod hinaus zu leiden, denn Thresh bringt Qualen über ihre Seelen, indem er sie in seiner Laterne gefangen hält, um sie bis in alle Ewigkeit zu foltern.

In einer längst vergessenen Zeit gehörte der Mann, den man später Thresh nannte, einem Orden an, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, Wissen zu sammeln und zu bewahren. Die Oberen seines Ordens betrauten ihn mit der Aufgabe, eine verborgene unterirdische Gruft zu bewachen, in der sie gefährliche und verdorbene magische Artefakte aufbewahrten. Sein unglaublich starker Wille und seine Besonnenheit machten ihn zu einer guten Wahl für diese Aufgabe.

Die Gruft, die Thresh bewachte, lag tief unter der Festung im Zentrum einer Inselkette und war geschützt durch Runensigillen, arkane Schlösser und mächtige Wächter. Die lange Zeit, die er in der Gegenwart dunkler Zauber verbrachte, begann sich auf Thresh auszuwirken, denn die Magie spürte seine angeborene Bösartigkeit auf. Jahrelang labten sich die Relikte an seiner Unsicherheit, verhöhnten seine innersten Ängste und nährten seine Bitterkeit.

Threshs Boshaftigkeit äußerte sich in mutwilligen Grausamkeiten, gleichzeitig erblühte sein Talent, Verletzlichkeit auszunutzen. Langsam riss er Seiten aus einem lebenden Buch, um sie wieder zu befestigen, wenn es völlig erschöpft war. Er zerkratzte das Glas eines Spiegels, in dem die Erinnerung an einen uralten Magier gebunden war, so lange, bis die Oberfläche blind und der Mann in Dunkelheit gefangen war. Dann polierte er den Spiegel wieder und begann von vorn. So wie ein Geheimnis verraten werden will, will ein Zauber nichts lieber als gewirkt werden. Thresh verweigerte es ihm jeden Tag erneut. Er begann jedes Mal, eine Beschwörung zu sprechen, ließ seine Worte langsam zäher werden, um dann genau vor der letzten Silbe abzubrechen.

Er wurde äußerst geschickt darin, alle Beweise seiner Grausamkeit zu vertuschen, damit man ihn in seinem Orden für nichts als einen disziplinierten Wächter hielt. Das Gewölbe war dermaßen angewachsen, dass niemand seinen Inhalt so umfassend kannte wie Thresh, sodass die weniger wichtigen Artefakte aus dem Gedächtnis des Ordens verschwanden, ebenso wie Thresh selbst.

Es ärgerte ihn, seine sorgfältige Arbeit verbergen zu müssen. Alles, was er zu bewachen hatte, war böse oder auf irgendeine Art verdorben. Warum sollte er dann nicht tun können, was ihm beliebte?

In der Gruft befanden sich viele sonderbare Artefakte, jedoch keine Menschen. Bis eines Tages ein in Ketten gelegter Mann in die Katakomben gezerrt wurde. Es handelte sich um einen Hexer, der seinen Körper in pure Magie getränkt hatte, was ihm die Macht gab, sein Fleisch zu heilen, so schwer eine Wunde auch sein mochte.

Thresh war hocherfreut über seinen neuen Schützling – ein Geschöpf, das die Gesamtheit menschlichen Leidens empfinden konnte, jedoch ohne zu sterben, ein Spielzeug, das er über Jahre hinweg quälen konnte. Als erstes nahm er einen Haken und trennte dem Hexer damit sorgfältig die Haut von den Knochen ab. Dann benutzte er seine Ketten, um ihn auszupeitschen und die Wunde so lange aufzureißen, bis sie abgeheilt war. Er fand Gefallen daran, die Ketten mit sich zu führen, wenn er auf Patrouille ging, denn er genoss die Angst des Hexers, die das schleifende Geräusch auslöste, immer wenn er sich zu ihm begab.

Durch das ausschweifende Foltern unten in der Gruft entfernte sich Thresh immer weiter von seinem Orden an der Oberfläche. Er ging dazu über, seine Mahlzeiten in seiner unterirdischen Kammer, die nur von einer einzigen Laterne beleuchtet wurde, einzunehmen. Nur noch selten verließ er die Katakomben. Der Mangel an Sonnenlicht ließ seine Haut fahl werden und sein Gesicht wurde hager und eingefallen. Seine Ordensbrüder mieden ihn und als einige von ihnen unter mysteriösen Umständen verschwanden, kam niemandem der Gedanke, in Threshs Lager nach ihnen zu suchen.

Bei der Katastrophe, die man die Vernichtung nennt, haben magische Schockwellen sämtliche Bewohner der Inselgruppe getötet und zu Untoten gemacht. Während andere vor Angst schrien, genoss Thresh die Vernichtung. Er ging aus der Katastrophe als schemenhafte Abscheulichkeit hervor. Anders als viele, die in die Schattenwelt hinübergeglitten sind, behielt Thresh jedoch seine Identität. Seine Vorliebe für grausame Folter und seine Fähigkeit, Schwäche zu erkennen, wurden sogar noch verstärkt.

Er fand großen Gefallen daran, seine Grausamkeit weiter ausleben zu können, ohne Repressalien befürchten zu müssen und ohne dabei durch die Grenzen der Sterblichkeit eingeschränkt zu sein. Als Gespenst war es ihm möglich, sowohl Lebende als auch Tote endlos zu quälen und sich an ihrer Verzweiflung zu ergötzen, bevor er ihnen die Seele raubt und sie bis in alle Ewigkeit leiden lässt.

Für Thresh kommen inzwischen nur noch ganz bestimmte Opfer in Frage: die Schlauesten, die Leidensfähigsten und die Willensstärksten. Das größte Vergnügen bereitet ihm, seine Opfer so lange zu foltern, bis sie auch das letzte Fünkchen Hoffnung verlieren, und sie dann mit den obligatorischen Haken und Ketten zu malträtieren.

Beziehungen

  • Thresh Thresh legte Lucians Lucians Frau Senna herein, wodurch er ihre Seele Seele erhielt und in seiner Laterne Laterne aufbewahrte.

Mehr Lesen

Mitspielende Champions

Lucian Thresh Dark Passage.jpg
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Video

Dark Passage

This ends now.

Lucian Homebound.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ixtal Tip.png

Kurzgeschichte

Homebound

Von Phillip Vargas, Thomas Cunningham

Lucian sat on a hilltop beneath the shadow of a large banyan tree and scanned the valley below.

Schatteninseln Kein Entkommen.jpg
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Video

Kein Entkommen

Eine Buhru-Priesterin und ihr Sohn trotzen den Gefahren des schwarzen Nebels, da die Schutzsäulen um die Schatteninseln erneuert werden müssen … jedoch erwartet sie etwas Schreckliches, das alles überdauerte.

Bilgewater The Harrowing.jpg
BearbeitenBildReferenz

Bilgewasser Tip.png

Kurzgeschichte • 51 Minuten zu lesen

Shadow and Fortune: Chapter Four

Von Graham McNeill

She is not Dead, Strange Bedfellows, In Motion Again

Bilgewater The Harrowing.jpg
BearbeitenBildReferenz

Bilgewasser Tip.png

Kurzgeschichte • 51 Minuten zu lesen

Shadow and Fortune: Chapter Three

Von Graham McNeill

The Purifier, City of the Dead, Sanctuary

Senna Shadow's Embrace.jpg
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Video

Shadow's Embrace

Those trapped in darkness need light the most.

Lucian Thresh The Climb.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Video

The Climb

Take the first step and begin your climb.

Shadow Isles The Sundered Vaults Of Arcana.jpg
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Kurzgeschichte • 3 Minuten zu lesen

The Collection

Von Rayla Heide

A horrible scraping of metal chains drifted over the fields. Outside, an unnatural fog rendered the moon and stars all but invisible, and the regular hum of insects fell silent.

Shadow Isles Ruins.png
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Kurzgeschichte

The Echoes Left Behind

Von Anthony Reynolds Lenné

Thresh shook his head, laughing. “We have what mortals have coveted since time immemorial—eternity.

Erwähnte Champions

Yone Teaser 02.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Video

Der Pfad, eine ionische Sage

In jeder Sage steckt ein Körnchen Wahrheit. Ein getöteter Schwertkämpfer muss sich entscheiden, wie er mit seine Vergangenheit umgeht.

Shadow Isles The Sundered Vaults Of Arcana.jpg
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Kurzgeschichte • 3 Minuten zu lesen

No One Lives

Von Graham McNeill

Icy waves crashed on the bleak shore, red with the blood of the men Hecarim had already butchered. The mortals he had yet to kill were retreating over the beach in terror. Black rain doused them and stormclouds boiled in from the mourning heart of the island. He heard them shouting to one another. The words were a guttural battle-cant he did not recognize, but the meaning was clear; they actually thought they might live to reach their ship. True, they had some skill. They moved as one, wooden shields interlocked. But they were mortal and Hecarim savored the meat-stink of their fear.

Bilgewater The Harrowing.jpg
BearbeitenBildReferenz

Bilgewasser Tip.png

Kurzgeschichte • 51 Minuten zu lesen

Shadow and Fortune: Chapter One

Von Graham McNeill

Blood on the Streets, Glory in Death, Down to the Bearded Lady/nThe Butcher Blades had hung the Jackdaw from a rusted marlinspike through his jawbone and left him for the quayside scavengers. This was the seventeenth murdered ganger the hooded man had seen tonight.

Lucian Senna Shadows and Reflections 01.png
BearbeitenBildReferenz

Demacia Tip.png

Reveal

Shadows and Reflections

Von Mehrere Autoren

The Purifier Remembers

Shadow Isles The Sundered Vaults Of Arcana.jpg
BearbeitenBildReferenz

Schatteninseln Tip.png

Erzählung

The Princeling's Lament

Von Graham McNeill

Scrape the bench of sunless moss.

Senna The Voices of the Dead.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte

The Voices of the Dead

Von David Slagle

There’s a saying on my island. “Only through stealing our breath can the wind speak.” You want me to describe the Black Mist that greeted me when I first arrived in the Ionian village, hood raised, relic cannon on my back?

Alternative Universen

High Noon A New Devil's In Town.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Reveal

A New Devil's In Town

Von Mehrere Autoren

Event Horizon Nothing Escapes.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Reveal

Nothing Escapes

Von Mehrere Autoren

Weltmeisterschaft Solo-Darius.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Video

Solo-Darius

Es ist einfach, die obere Lane zu zerstören, wenn du SoloRenektonOnly bist. Los gehts.

Weltmeisterschaft Unaufhaltsam.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Video

Unaufhaltsam

'Nichts kann mich aufhalten.' Von der wahren Geschichte von Doublelift inspiriert, Team Liquids ADC und fünfmaliger NA-LCS-Champion. Los gehts.

Weltmeisterschaft RISE.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Musikvideo

RISE

Von Mehrere Autoren

Um die Spitze zu erreichen, reichen Fähigkeiten alleine nicht. Nur jene mit dem Ehrgeiz, sich über alle anderen zu erheben, kenne dessen Höhe.

Weltmeisterschaft Take Over.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Musikvideo

Take Over

Von Mehrere Autoren

We're Taking Over.

Weltmeisterschaft Weg zum Pokal.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Video

Weg zum Pokal

Da das Finale der League of Legends-Weltmeisterschaft 2013 näher kommt, zeigen wir die größten Helden des eSports aus aller Welt. Viele Teams blieben nach epischen Kämpfen am Wegesrand liegen; jetzt bleiben nur noch zwei: Koreas SK Telecom T1 and Chinas Royal Club. Wer wird sich erheben?

High Noon With Hell Before Them.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Kurzgeschichte

With Hell Before Them

Von Jared Rosen

June 7th, 1868

Weltmeisterschaft Worlds Collide.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Musikvideo

Worlds Collide

Von Mehrere Autoren

Zwei Teams haben sich über die Anderen erhoben. Zehn Krieger wollen den Summoner's Cup für sich beanspruchen. Fünf Champions werden ihren Namen in die Geschichte meißeln.

Thresh Standard Thresh S.jpg
RpPoints.png 880
3DButton.pngZumBildButton.png
Standard Thresh
23.01.2013
Thresh ist so sadistisch wie gerissen und ein ehrgeiziger, ruheloser Geist der Schatteninseln. Einst war Thresh Hüter unzähliger arkaner Geheimnisse, bis ihm eine Kraft, die stärker als Leben und Tod ist, ein Ende bereitete. Nun hält er sich selbst am Leben, indem er andere mit entsetzlichem Einfallsreichtum langsam foltert und bricht. Seine Opfer haben bis weit über den Tod hinaus zu leiden, denn Thresh hält ihre Seelen in seiner unheiligen Laterne gefangen, um sie bis in alle Ewigkeit zu foltern.
Actor.pngAchim Buch
Artist.pngBo Lu
Loot eligible.png Über Beute erhältlich

Ewige[Quelltext bearbeiten]

Die Kaiserin
Getötete epische Monster
Getötete epische Monster
Die Wegweisende
Kills und Unterstützungen
Kills und Unterstützungen
Die Kaiserin
Zerstörte Gebäude
Zerstörte Gebäude

Die Wächterin
Grausamer Wächter
Gegnerische Champions, die du mit 'Todesurteil' (Q) getroffen hast
Die Wegweisende
KLICK
Gegnerische Champions, die du mit 'Todesurteil' (Q) getroffen hast
Die Wächterin
Trickkiste
Wände der 'Kiste' (R), die gegnerische Champions durchbrochen haben

Skin-Screenshots

Skins

Standard Thresh Standard Thresh
Blutmond-Thresh Blutmond-Thresh
  • Die Maske, die er trägt, lehnt an Masken aus dem japanischen -Theater an.
  • Die visuellen Effekte des Schildes von Dunkler Weg Dunkler Weg ähneln Giygas aus Mother.
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
High Noon-Thresh High Noon-Thresh
Meisterschafts-Thresh Meisterschafts-Thresh
  • Dieser Skin wurde veröffentlicht, um den Start der Weltmeisterschaft der 3 Saison zu feiern.
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
SSW-Thresh SSW-Thresh
Sternenvernichter-Thresh Sternenvernichter-Thresh
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
Tiefenschrecken-Thresh Tiefenschrecken-Thresh

Media

Lyrics
Thresh's Theme

Cling clang go the chains,
Someone's out to find you.
Cling clang oh the chains,
The Warden's right behind you.

Quick now, the seeking chains,
Approach with their shrill scrape.
Don't stop, flee the chains,
Your last chance to escape.

Drag the chains, drag the chains,
With all the strength you may!
Drag the chains, drag the chains,
'ere they drag you away!

Cling clang go the chains,
There's no more time for fear!
Cling clang know the chains,
The last sound that you'll hear...

Sonstige Musik
Theme von Sternenvernichter-Thresh

Sonstige Videos

Thresh OriginalCentered.jpg
Thresh Standard Thresh Sq.png
Thresh
der Kettenwächter
Rolle(n):
Beherrscher Tip.png Unterbrecher
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Magisch
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 4800 | RpPoints.png 880
Erscheinungsdatum:
23.01.2013
Letzte Änderung:
V10.15

Leider ist Zitate zu sammeln eine Menge Arbeit. Bei Thresh haben wir es bisher nicht geschafft.

Thresh OriginalCentered.jpg
Thresh Standard Thresh Sq.png
Thresh
der Kettenwächter
Rolle(n):
Beherrscher Tip.png Unterbrecher
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Magisch
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 4800 | RpPoints.png 880
Erscheinungsdatum:
23.01.2013
Letzte Änderung:
V10.15


Kluft der Beschwörer Tip.png
V10.15:
  • Dunkler Weg Dunkler Weg
    • Abklingzeit: 22 / 19,5 / 17 / 14,5 / 12 Sekunden ⇒ 22 / 20,5 / 19 / 17,5 / 16 Sekunden

V10.9:

  • Sternenvernichter-Thresh Sternenvernichter-Thresh
    • Fehlerbehebung: Die Laterne ist jetzt gut sichtbar, nachdem Thresh gestorben und wiedererschienen ist.

V10.8:

  • Todesurteil Todesurteil
    • Neuer Effekt: Diese Fähigkeit zeigt ab jetzt im Rahmen des Fähigkeitensymbols an, wie viel Zeit bis zur Reaktivierung der Fähigkeit verbleibt.

V10.6:

  • Allgemein
    • Die empfohlenen Gegenstände wurden umfangreich überarbeitet.

V10.2:

V10.1 - Patch-Aktualisierung vom 08.01.2020 - Aktualisierung von Grafik- und Soundeffekten:

  • Allgemein
    • Neue visuelle Effekte.
    • Normaler Angriff erhält zusätzliche Spuren mit neuen Treffereffekten.
    • Seine gesamten Ruheeffekte wurden aufpoliert und verbessert, damit sie besser zu seiner tatsächlichen Erscheinung passen.
    • Alle Skins wurden allgemein aufpoliert und an die Änderungen am Standard-Skin angepasst.
  • Verdammnis Verdammnis
    • Die Erscheinung der Seelen und verstärkte visuelle Effekte wurden aktualisiert.
  • Todesurteil Todesurteil
    • Die Trefferzone wurde aufpoliert.
    • Die Position des Hakens wurde angepasst.
    • Effekte bei Treffern und beim Brechen der Kette wurden aktualisiert.
    • Aufladeeffekt geändert.
  • Dunkler Weg Dunkler Weg
    • Die geworfene Laterne, die Kanten und die Flächenwirkungsindikatoren der Laterne wurden aktualisiert, damit sie besser erkennbar und näher an der Thematik sind.
    • Die Laterne dreht sich nun gleichmäßiger.
  • Auspeitschen Auspeitschen
    • Es wurde ein Kreis hinzugefügt, um die tatsächliche Trefferzone anzuzeigen.
  • Tiefenschrecken-Thresh Tiefenschrecken-Thresh
    • Mehr Blubberblasen!
  • Meisterschafts-Thresh Meisterschafts-Thresh
    • Neue Partikel im Meisterschaftsthema und Aufpolierung.
  • Blutmond-Thresh Blutmond-Thresh
    • Aufpolierung mit einigen thematischen Verbesserungen.

[...]

V4.10:

  • Auspeitschen Auspeitschen
    • Übersichtlichkeit: Nun wird das richtige Symbol angezeigt.

V4.7: Crystal Scar only

  • Verdammnis Verdammnis
    • Seelenvorrat: 4 Seelen pro Einheit ⇒ 2 Seelen pro Einheit

V4.4: Kristallnarbe

  • Verdammnis Verdammnis
    • ZUGEWINN PRO GESAMMELTER SEELE: 1 Seele = 1 Steigerung ⇒ 1 Seele = 4 Steigerungen
  • Die Kiste Die Kiste
    • ABKLINGZEIT: 150/140/130 Sekunden ⇒ 120/110/100 Sekunden

V4.4:

  • Verdammnis Verdammnis
    • ZEIT BIS DIE SEELE VERSCHWINDET: 15 Sekunden ⇒ 8 Sekunden

V4.2:

  • Allgemein
    • Angriffsreichweite von 475 auf 450 verringert.

V4.1:

  • Dunkler Weg Dunkler Weg
    • Zeigt Verbündeten in der Nähe nun Indikatoren, um zu verdeutlichen, dass es sich um ein klickbares Objekt handelt.
    • Die Laterne hat nun einen kleinen Kollisionsradius.
  • Die Kiste Die Kiste
    • Die Verzögerung beim Aufbau der Mauern wurde von 0,5 auf 0,75 Sekunden erhöht.

V3.13:

  • Allgemein
    • Das pro Stufe gewonnene Angriffstempo wurde von 1 % auf 3 % erhöht.
    • Threshs Aufbauzeit für normale Angriffe ist anstatt standardmäßig um 1 % nun um 0,25 % pro 1 % Angriffstempo verringert.

V3.12:

  • Todesurteil Todesurteil
    • Die Abklingzeit wurde von 18/16,5/15/13,5/12 auf 20/18/16/14/12 erhöht.
    • Die Abklingzeit wird nun um 3 Sekunden verringert, wenn „Todesurteil“ einen Gegner trifft.
  • Auspeitschen Auspeitschen
    • Der Passiv ansteigende Schaden aus normalen Angriffen wächst nun nur noch an, wenn die Abklingzeit von Threshs normalem Angriff abgeschlossen ist.

V3.10:

  • Allgemein
    • Der Grundwert für Leben wurde von 541 auf 500 verringert.
    • Der Grundwert für Rüstung wurde von 18 auf 12 verringert.
  • Verdammnis Verdammnis
    • Seelen gewähren nun immer 0,75 Rüstung und Fähigkeitsstärke anstatt bei 1,0 zu beginnen und dann abnehmende Erträge pro gesammelter Seele zu gewähren.

V3.8:

  • Todesurteil Todesurteil
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Thresh Blitz Blitz ausführen konnte, während er „Todesurteil“ zauberte.

V3.6:

  • Todesurteil Todesurteil
    • Der Schaden wurde von 80/110/140/170/200 auf 80/120/160/200/240 erhöht.
    • Der passive Effekt wurde auf „Auspeitschen“ umgelegt.
  • Auspeitschen Auspeitschen
    • Der Schaden wurde von 65/105/145/185/225 auf 65/95/125/155/185 verringert.
    • Erhält nun den vormals auf „Todesurteil“ zu findenden passiven Effekt (zusätzlicher Schaden bei normalen Angriffen).
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Schaden des passiven Effekts verbraucht wurde, wenn Augen angegriffen wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Auspeitschen“ manchmal mehr Schaden verursachte als vorgesehen.

V1.0.0.154: Hinzugefügt

  • Thresh wird noch auf dem Testserver getestet und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Bleibt dran, um weitere Informationen zum Kettenwächter zu erhalten!

Alte Geschichte

Thresh ist ein verdorbener Schnitter, dessen gierige Ketten die Seelen der Lebenden einfangen. Ein einziger Moment des Zögerns beim Anblick seines geisterhaften Gesichtes und es gibt kein Entrinnen. In seinem Windschatten hinterlässt er leblose Hüllen, deren Seelen ihnen entrissen und im kränklich grünen Licht seiner Laterne gefangen sind. Der Kettenwächter empfindet sadistische Freude bei der Qual seiner Opfer, sowohl vor als auch nach deren Tod. Seine düstere Aufgabe wird niemals abgeschlossen sein und er durchkämmt das Land nach immer mehr entschlossenen Seelen, die es zu enträtseln gilt. Thresh bahnt sorgfältig und bewusst Wege durch Valoran. Er wählt jedes seiner Ziele sorgsam aus und widmet jeder Seele im Gegenzug seine volle Aufmerksamkeit. Er isoliert sie und spielt mit ihnen, indem er Stück für Stück ihren Verstand mit verdorbenem, wahnsinnig machendem Humor zersetzt. Sobald Threshs Interesse an einer Seele geweckt ist, gibt er nicht nach, bis er sie besitzt. Dann zerrt er jene, die er geschnappt hat, zurück zu den Schatteninseln, wo sie ein unvorstellbar schreckliches Schicksal erwartet. Dies ist sein einziger Zweck. Über die Vergangenheit des Kettenwächters ist nur wenig bekannt und viele Einzelheiten sind nur in Kinderliedern und Lagerfeuergeschichten überliefert. Sie handeln von einem sadistischen Kerkermeister aus vergangenen Jahrhunderten, der großes Vergnügen dabei empfand, seine Schutzbefohlenen zu foltern. Geduldig und brutal setzte er eine große Bandbreite an Methoden ein, den Verstand seiner Opfer zu brechen, bevor ihre Körper seinen entsetzlichen Plänen erlagen. Ketten waren die bevorzugten Schreckensinstrumentarien des Kerkermeisters. Ihr schrilles Kratzen über den Boden signalisierte seine schreckliche Ankunft und verhieß jenen, die er besuchte, Qual. Seine düstere Herrschaft überdauerte unbehelligt, bis seine Gefangenen während eines großen Aufruhrs entkamen. Sie überwältigten ihn und hängten ihn - ohne Zeremonie oder Reue - an seinen eigenen Ketten auf. So begann das Unleben des abscheulichen Gespenstes, das als Thresh bekannt wurde - so erzählen es zumindest die Geschichten. Thresh sucht nun das Land heim und hinterlässt nur Grauen und Verzweiflung. Doch es steckt eine verschlagene Absicht hinter seinen finsteren Machenschaften und die jämmerlichen Geister durchschnittlicher Männer genügen ihm nicht. Er sucht nach stärkeren Seelen. Erst wenn er den Willen der unverwüstlichsten Krieger Valorans gebrochen hat, wird er endlich haben, was er braucht.

Es gibt nur wenige Dinge, die so belebend sind wie das Zerpflücken eines Verstandes, Stück für Stück.
Thresh Thresh

Thresh OriginalCentered.jpg
Thresh Standard Thresh Sq.png
Thresh
der Kettenwächter
Rolle(n):
Beherrscher Tip.png Unterbrecher
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Magisch
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 4800 | RpPoints.png 880
Erscheinungsdatum:
23.01.2013
Letzte Änderung:
V10.15


Unter folgenden Links findest du verschiedene Statistiken über Thresh, wie zum Beispiel Gewinnrate, Bannrate, empfohlene Gegenstände, Runen und vieles mehr. Beachte, dass dies externe Links sind, wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt!

ChampionGG logo.png

LeagueofGraphs logo.png

Probuilds logo.png

Trivia

  • Thresh wurde von CertainlyT entworfen.
  • Während seiner Entwicklung nannte man ihn "Chain Warden". [2]
  • "Thresh" bedeutet Getreide dreschen, gewöhnlicherweise mit einer Sichel. Threshs Waffe erinnert an eine Sichel und seine Seelen könnten als Weizen oder Getreide gesehen werden.
  • Thresh ist der erste Champion, der 2013 veröffentlicht wurde.
    • Das stimmt mit seinen Basis-Lebenspunkten auf Level 18 (2013) überein.
    • Thresh ist auch der erste Champion, welcher mit der neuen Preisstruktur, mit 7800 Einflusspunkte 7800 und 975 RP 975, veröffentlicht wurde.[3]
  • Thresh ist möglicherweise von den Apokalyptische Reitern inspiriert, besonders vom Reiter, der den Tod symbolisiert. Andere Champions, die von den Reiter inspiriert sein könnten, sind Karthus Karthus, Mordekaiser Mordekaiser und Hecarim Hecarim.
  • Threshs Geschichte ist dem Hauptcharakter, einem verrückten Doktor, aus dem Film Asylum ähnlich: Beide liebten es, ihre Gefangenen/Patienten zu foltern, bis ihre Opfer randalierten, was Rachegelüste gegenüber dem Wächter/Doktor zur Folge hatte, aber beide machten mit ihren mörderischen und sadistischen Taten weiter.
  • Threshs Waffe ist ähnlich einer kusarigama - einer Waffe, die aus einer Sichel an einer eisernen Kette mit einem großen Gewicht am Ende besteht. Diese Waffe wurde traditionell von Ninjas im feudalen Japan benutzt.
  • Thresh ist aktuell ein Fernkämpfer, der als Tank klassifiziert ist.
    • Er ist ebenso der zweite Fernkämpfer, der keine Projektile für Fernangriffe nutzt. Der erste Champion war Kayle Kayle.
    • Thresh hat genau genommen drei verschiedene Angriffsanimationen. In Nahkämpferreichweite greift er direkt mit seiner Sichel an, auf mittlerer Reichweite (250-300 Einheiten) schwingt er seine Sichel kreisförmig und horizontal und auf hoher Reichweite nutzt er sie wie eine Peitsche.
  • Wenn Thresh eine gewisse Bewegungsgeschwindigkeit erreicht, gleitet er anstatt zu rennen.
  • Wenn Thresh tanzt, schwingt er seine Sichel und seine Laterne wie ein Paar Poi. Ein Vergleich kann hier gesehen werden. Die Figuren, die Thresh macht, sind: Weave, Windmill und Butterfly hinter dem Rücken.
  • Mit all seinen Haken, Ketten, einigen Elementen in seiner Hintergrundgeschichte und den FähigkeitenAuspeitschen Auspeitschen und Die Kiste Die Kiste ist es möglich, dass Threshs eine Anspielung auf Clive Barkers Hellraiser - Das Tor zur Hölle ist.
  • Threshs Fähigkeit Todesurteil Todesurteil hat eine einzigartige Eigenart; im Gegensatz zu den meisten Fähigkeiten mit Zauberzeit schaut Thresh nicht in die Richtung, in die er seine Fähigkeit zaubert, bis er seinen Haken aussendet. CertainlyT plante diese Fähigkeit bewusst, da Thresh Schrecken bei seinen Gegner verursacht. [4]
  • Thresh ist der erste Champion mit einer Fähigkeit, Dunkler Weg Dunkler Weg, welche die Position eines verbündeten Champions beeinflussen kann.
    • Klickt ein Verbündeter auf die Laterne, so wird dieser zu Threshs Postion gezogen.
  • Thresh hat aktuell den stärksten Verlangsamungseffekt im Spiel mit Die Kiste Die Kiste, welche um 99% verlangsamt.
    • Dazu musst gesagt werden, dass es eine Grenze (110) für Bewegungsgeschwindigkeit gibt. Deswegen wird jeglicher Verlangsamungseffekt über 75% nicht mit vollem Potenzial genutzt.
  • Thresh Login-Musik ist eine Anlehnung an den Kinderreim "Rain Rain Go Away" oder "Ring Around The Rosery".
    • Thresh ist der dritte Champion, welcher Text in seiner Opening-Melodie hatte.
  • Nunu Nunu und sein Yeti Willump lassen zwei Seelen fallen, wenn sie neben einem feindlichen Thresh Thresh sterben.[5]
    • Aber Sejuani Sejuani und ihr Wildschwein Basti hinterlassen nur eine Seele im Gegensatz zu Nunu Nunu, wahrscheinlich weil Sejuani Sejuani eine Rothaarige (engl.: Ginger) ist. Dies ist eine Anlehnung an den Witz aus dem Internet, dass Rotköpfe keine Seele haben.
  • Zombie-Brand Zombie-Brand und Ruheloser Maokai Ruheloser Maokai haben auch besondere Wiederbelebungsanimationen, Thresh aber ist der erste Champion, der eine Wiederbelebungsanimation in seinem klassischen Skin hat.
  • Thresh ist einer von wenigen Champions, die ihre Statistiken theoretisch unendlich steigern könnten, indem sie Fähigkeiten nutzen.
  • Threshs Kopf und seine Farben sind dem Helden Outworld Devourer aus Dota 2 ähnlich.

In den Abgrund: Sternenvernichter-Thresh

von Bananaband1t [6]
Thresh Sternenvernichter- promo 01.jpg

Seit Jahren machen die Spieler immer wieder #lcsbigplays und #bronzebigplays mit Thresh und die Community liebt ihren Herrscher aus der Hakenstadt so sehr, dass er immer wieder zu den zehn meistgespielten Champions weltweit gehört. Thresh hatte beinahe alles, was sich ein Champion wünschen konnte, doch eine Sache fehlte ihm: ein legendärer Skin.

Ein Sternenvernichter erhebt sich

An einem kalten Februarnachmittag (zumindest für Südkalifornien) erhielt der Produkteigentümer (eine der sechs Rollen im Scrum-Entwicklungsprozess, Anm. d. Übers.) Paul „Pabro“ Bellezza eine besondere Bitte: "Könnte dein Team einen legendären Thresh-Skin entwickeln?"

Bei der nächsten Teambesprechung stellte Pabro das neue Projekt vor. Pabro sagte: „Thresh ist das personifizierte Böse, ein Sadist, der erbarmungslos Seelen sammelt. Sein neuer Skin muss seine Charakteristiken um das 100-fache verstärken.“ Er gab dem Team eine Woche lang Zeit, um Konzepte zu erstellen, aber bevor sich alle an die Arbeit machten, verkündete Pabro die wahre Herausforderung: Das Team hatte nur die Hälfte der Zeit, die es normalerweise für legendäre Skins bekam.

Sie willigten ein.

In der nächsten Wochen kehrten in etwa zwanzig Leute mit jeder Menge Vorschlägen zurück. Imker-Thresh wurde kurz in Betracht gezogen, er war für Pabro allerdings nicht furchterregend genug. Stattdessen erregte eine andere Idee die Aufmerksamkeit des Teams: Sternenvernichter-Thresh, ein uralter Weltraumherrscher, der die Gesetze von Zeit und Schwerkraft manipuliert, während er die Seelen seiner Opfer in einem schwarzen Loch sammelt. Bei der Abstimmung über die Lieblingsentwürfe des Teams stimmten so gut wie alle für den Sternenvernichter.

Imker-Thresh und Sternenvernichter-Thresh

Herrliche Qual

Nachdem das Team wusste, in welche Richtung es gehen sollte, überlegten sie sich, wer Sternenvernichter-Thresh wirklich war. „Im Grunde haben wir uns in einem Raum versammelt und uns die folgenden Fragen gestellt: ‚Was treibt Sternenvernichter-Thresh an? Was ist die Quelle seiner Macht? Woraus besteht er?’“, sagt der Leiter der Kreativabteilung, Matthew „Popstar Urf“ Manarino.

Unzählige Diskussionen und Tafeln voller Ideen später hatten sie die Geschichte von Sternenvernichter-Thresh entwirrt. „Threshs schwarzes Loch ist ein eigenständiges Wesen, das er füttert, und sein Ziel ist es, allem Leben ein Ende zu machen – nicht nur, um böse zu sein, sondern auch, um selbst sterben zu können. Für ihn bedeutet der Moment, in dem das schwarze Loch alles aufgesaugt hat, die Glückseligkeit“, sagt Pabro. Die Geschichte half dem Team dabei, die Grundelemente von Threshs neuem Design zu entwickeln.

Der erste Durchgang der Konzepterstellung von Hellstern

Zu dieser Zeit begann die Konzeptkünstlerin Elena „Hellstern“ Bespalova, erste Konzepte für Sternenvernichter-Thresh zu zeichnen. Im zweiten Zeichendurchgang entstand eine wirbelnde Galaxie um Threshs Kopf, damals war aber noch nicht klar, ob die überirdische Kutte im Spiel auch gut aussehen würde. Hellstern sagt: „Es war eine richtige Herausforderung, da Thresh alt und sein Modell etwas klobig ist.“ Hellstern holte sich ein paar Spezialisten für 3D und visuelle Effekte und zusammen kombinierten sie die grundlegenden Modelle von Sternenvernichter-Thresh mit der wirbelnden Weltraummaterie. Nach ein paar Testläufen wussten sie, dass es möglich war, das Design zu verwirklichen.

Vier Wochen nach Beginn der Entwicklung stand die visuelle Richtung für Sternenvernichter-Thresh fest.

Der zweite Durchgang der Konzepterstellung von Hellstern

Der Köper ist ein Gefängnis

Hellstern holte den Charakterkünstler Ryan „Ribtibs“ Ribot ins Boot, um das 2D-Konzept von Sternenvernichter-Thresh in ein 3D-Modell zu verwandeln. Die Charaktermodelle bestehen aus einem Haufen Polygonen und Ribtibs sagt: „Unsere Aufgabe als Modellierer ist es, diese Polygone an die richtige Stelle zu setzen. Das klingt sehr technisch, aber es ist eher wie das Formen von Ton.“ Das Duo entwickelte mehr als zwanzig Thresh-Modelle, bevor sie die perfekte Mischung aus Thresh und dem Schrecken aus dem Weltall fanden.

Frühe und endgültige Versionen von Sternenvernichter-Threshs Modell und das Polygon-Layover des finalen bemalten Modells.

In den Anfängen der Entwicklung hatte Sternenvernichter-Thresh viele rote Akzente. Dieses Farbschema wurde jedoch geändert, um ihn von seinem Blutmond-Skin abzuheben.

Sternenvernichter-Threshs Knochenstruktur

Threshs Modell steckte immer noch in der Entwicklung, als die technische Künstlerin Jue „Kaolala“ Wang damit begann, den dunklen Sternenlord für die Animation vorzubereiten. Kaolala erstellte digitale Knochen und verknüpfte sie in Sternenvernichter-Threshs Körper. Als Threshs Knochen an Ort und Stelle waren, verband Kaolala sie mit dem Modell, damit sie wusste, welches Körperteil sie beeinflussen sollten. Wenn die Animatoren jetzt einen Knochen in Threshs Arm bewegten, bewegte sich der Arm des Modells mit.

Die Überarbeitung jeder einzelnen Animation ist der zeitaufwendigste Teil der Entwicklung eines legendären Skins, und da Thresh in zwei Monaten fertig sein musste, war Zeit ein wertvolles Gut. Das führte zu einigen brennenden Fragen: Wenn die normalen Angriffe nicht so wichtig sind wie ein „Madlife“-Haken, sollten sie dafür dann genauso viel Zeit investieren? Welche Momente sind am wichtigsten? Am Ende dieser Überlegungen entschieden sie, Threshs existierende Animationen zu überarbeiten, anstatt alle neu zu entwickeln, und dabei den Fokus auf Momente zu legen, die sich außerirdisch anfühlen könnten.

Dark_Star_Thresh_-_VFX_on_Hook

Dark Star Thresh - VFX on Hook

Die Künstler konzentrierten sich auf die visuellen Effekte, die den Moment hervorheben, wenn Thresh mit seinem Haken einen Treffer landet.

Dark_Star_Thresh_-_Recall

Dark Star Thresh - Recall

Sternenvernichter-Threshs Rückruf

Der legendäre Status von Sternenvernichter-Thresh verdiente eine Überarbeitung des Rückrufs und neue „Emotes“ (der technische Ausdruck für alle Sticheleien, Witze, Gelächter und Tanzeinlagen eines Champions). Diese Features hängen nicht mit dem mechanischen Gameplay zusammen, darum hat sie der Animator Drew „sandwichtown“ Morgan dazu benutzt, um Threshs zerstörerische, allmächtige Rolle noch besser hervorzuheben.

Wenn der Sternenvernichter beispielsweise in die Basis zurückkehrt, wirft er seinen Haken durch ein Portal und zieht sich selbst zur unbekannten Entität, mit der es verbunden ist. Aber anstatt ein existierendes Portal zu nutzen, greift Thresh auf sein eigenes schwarzes Loch zurück, um so seine Kontrolle über das Universum zu demonstrieren.

Dark_Star_Thresh_-_George_the_Frog

Dark Star Thresh - George the Frog

George der Frosch (2016-2016) wurde erschaffen, um zerstört zu werden. Sein Ableben zeigt, dass Sternenvernichter-Thresh alles Leben aufzehrt. (Aber keine Sorge, George wurde seither wieder gesehen.)

Am Rande der Unendlichkeit

Sternenvernichter-Thresh hat unzählige visuelle Effekte (VFX). Wenn man alle ausschaltet, bleibt nur noch ein Körper mit einem schwebenden Kopf übrig. Auf den ersten Blick kann es ziemlich schwierig sein, die Animationen des 3D-Modells und die visuellen Effekte zu unterscheiden – es gibt jedoch eine Möglichkeit, den Unterschied zu sehen: Du musst nur die Laterne von Threshs Standardmodell mit dem schwarzen Loch seines Sternenvernichter-Skins vergleichen.

Die animierte Laterne von Threshs Standardskin und die visuellen Effekte des schwarzen Lochs von Sternenvernichter-Thresh

Threshs originales Seelengefäß ist ein animiertes 3D-Modell, das sich vorhersehbar hin und her bewegt. Das schwarze Loch von Sternenvernichter-Thresh ist ein visueller Effekt, der aus handgezeichneten Partikeln besteht, die individuell manipuliert werden können. Die visuellen Effekte sorgen für den nötigen gestalterischen Freiraum, um dynamische, wirbelnde Farben zu erzeugen, die in Threshs schwarzem Loch, in seiner Galaxiekutte, in seiner linken Hand, in seinem Tentakelkopf und in den Partikeln seiner Fähigkeiten vorkommen.

Bisher gab es in League of Legends nichts, was einem schwarzen Loch ähnlich war, darum ließ sich der Effektkünstler Adam „Riot AdamUnicorn“ Kupratis von anderen Spielen inspirieren. Er ahmte Fähigkeiten nach, die auf einem schwarzen Loch basieren, um besser zu verstehen, wie schwarze Löcher in Videospielen funktionieren. So bekam er einen guten Ausgangspunkt für Threshs schwarzes Loch. AdamUnicorn begann bereits in den ersten Wochen der Entwicklung mit dem Bemalen und Modellieren, das schwarze Loch von Sternenvernichter-Thresh wurde aber erst eine Woche vor seiner Veröffentlichung in der PBE fertiggestellt.

AdamUnicorn sagt, die Entwicklung von Sternenvernichter-Threshs visuellen Effekten sei eine besondere Herausforderung gewesen und: „Wir haben mit großen Ideen gearbeitet – Konzepte, die größer sind als die Milchstraße. Das Ganze im Kleinen gut aussehen zu lassen, war mehr als nur kompliziert.“

Der süße Klang des Leids

Sternenvernichter-Thresh sah wie ein kosmischer Schrecken aus, er klang aber nicht so. Der Audiodesigner Boon „Boondingo“ Sim orientierte sich an den visuellen Effekten und suchte in Riots Sound-Bibliothek sowie in seiner eigenen Sammlung nach Material, um die passenden Sounds für Threshs normale Angriffe und Fähigkeiten zu erstellen. Es war einfach, coole Sci-Fi-Soundeffekte (SFX) zu finden, der Clou an der Sache war jedoch, sie an den Kettenwächter anzupassen.

„Das Gameplay ist uns am wichtigsten, daher muss alles zusammenpassen. Die Spieler müssen an den Klängen erkennen können, was gerade passiert“, sagt Boondingo. Das Team versammelte sich immer wieder und hörte sich die Klänge an, um Ähnlichkeiten zu anderen Skins oder Champions ausschließen zu können. Ihr Feedback sorgte dafür, dass der Weltraumeroberer nicht unabsichtlich Vel’Koz’ Soundeffekte stahl (neben dessen Seele).

Das Team arbeitete mit ein paar Autoren zusammen, um das Skript für Sternenvernichter-Threshs Sprachausgabe fertigzustellen (zu diesem Zeitpunkt war die PBE noch sechs Wochen entfernt). Boondingo verbrachte daraufhin einen Tag in einem nahe gelegenen Studio, wo er die Sprachausgabe mit dem Originalsprecher von Thresh sowie einem Regisseur aufnahm. Nach der Sitzung hörte sich Boondingo die Aufnahmen an und bewertete die Leistung des Schauspielers, um die besten Versionen zu finden.

Aus irgendeinem Grund klang der Sprecher viel zu menschlich. Inspiriert von Bösewichten aus Sci-Fi- und Horrorfilmen unterlegte Boondingo die Originalaufnahmen mit Verzerrungseffekten, um die Stimme furchteinflößender werden zu lassen:

  • Originale, menschliche Aufnahme:
  • Veränderte Stimme für einen besonders bösen Klang:
  • Durch zusätzlichen Hall (ähnlich wie bei einem Echo) und Verzögerungen soll die Stimme so klingen, als käme sie aus dem Weltall:
  • Eine leichte Verstärkung des verklingenden Halls soll das Gefühl erzeugen, in ein schwarzes Loch gesaugt zu werden:
  • Das Ende des Halls wird rückwärts abgespielt und an den Anfang jedes Satzes gestellt. Dadurch bekommen die Spieler das Gefühl, von seiner Stimme aufgesaugt zu werden:

Jeder Bösewicht braucht einen teuflischen Soundtrack und der Komponist Edouard „Ed the Conqueror“ Brenneisen hatte bereits in der frühen Phase von Sternenvernichter-Threshs Entwicklung damit begonnen, eine musikalische Begleitung für ihn zu schreiben. Im Video unten kannst du den Fortschritt von Ed the Conqueror mitverfolgen. Hör dir die finale Komposition an.

Die_Musik_von_Sternenvernichter-Thresh_Hinter_den_Kulissen_–_League_of_Legends

Die Musik von Sternenvernichter-Thresh Hinter den Kulissen – League of Legends

Die Vernichtung wartet

Es sind jetzt noch vier Wochen bis zu Sternenvernichter-Threshs Debüt in der PBE. Das Modell und die Animationen von Thresh sind kompliziert und die Modelle und Animationen von Sternenvernichter-Thresh sind noch komplizierter. Daher begann die Qualitätsanalytikerin Brittany „Riot Galetta“ Gleiter, den außerirdischen Schrecken bereits zu testen, bevor dessen visuelle Effekte, Soundeffekte und Sprachausgabe fertiggestellt waren.

Galetta arbeitete mit einer Organisation zur Qualitätssicherung zusammen, um strukturierte Tests durchzuführen und alle Fehler zu finden, die das Gameplay beeinflussen könnten. Es tauchten immer wieder ein paar Fehler auf, glücklicherweise konnte aber alles mit ein paar kleinen Anpassungen behoben werden.

Galetta suchte aber nicht nur nach Fehlern, sie testete auch die Qualität von Sternenvernichter-Thresh als Skin. Sie beantwortete Fragen wie: „Was liebst du an diesem Skin und was fehlt ihm deiner Meinung nach? Würde dich der Kauf dieses Skins glücklich machen?“ Galettas Feedback half dabei, die letzten, stressigen Wochen der Entwicklung gut zu überstehen, bevor Sternenvernichter-Thresh Runeterra endlich in Angst und Schrecken versetzen konnte.

Sternenvernichter-Thresh erschien am 16. Juni 2016 auf den Live-Servern.

Das Universum gerät ins Stocken

Am nächsten Tag veranstaltete das Team, das an Sternenvernichter-Thresh gearbeitet hatte, eine entspannende Poolparty. Die Veröffentlichung eines legendären Skins innerhalb eines knappen Zeitraums war anstrengend, das Team hatte es aber geschafft, das Unmögliche möglich zu machen. Sternenvernichter-Thresh terrorisierte jetzt die Kluft und das galt es zu feiern.

Die Party dauerte aber nicht lange. Kurz nachdem sie begonnen hatte, erhielt Pabro einen Anruf aus dem Büro: „Hast du das Problem mit Sternenvernichter-Thresh gesehen?“

Dark_Star_Thresh_-_Frame_Rate_Bug

Dark Star Thresh - Frame Rate Bug

Filmmaterial des Problems vom Team für Qualitätssicherung (aus der Perspektive eines Spielers)

Viele Spieler kauften Sternenvernichter-Thresh und als der Skin in Millionen von Spielen zum Einsatz kam, wurde schnell klar, dass etwas ganz und gar nicht stimmte. Immer wenn ein gegnerischer Spieler Sternenvernichter-Thresh zum ersten Mal sah, nachdem Thresh gestorben und wiederbelebt worden war, fror der Bildschirm dieses Spielers ein, während die visuellen Effekte luden. Dieser Fehler trat hauptsächlich bei Spielern mit schwachen Grafikkarten auf – die wirbelnden Schrecken von Sternenvernichter-Thresh richteten bei einigen Geräten Verwüstung an.

Keine 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung wurde Sternenvernichter-Thresh wieder deaktiviert.

Der Ausflug fand ein jähes Ende und das Team kehrte ins Büro zurück. Sie hatten es noch nie mit einem so schweren Fehler zu tun gehabt, der nur im gegnerischen Team auftrat, und jeder war überrascht, dass er im Verlauf der Qualitätssicherung nicht entdeckt worden war. Sie arbeiteten das ganze Wochenende durch, um Sternenvernichter-Threshs visuelle Effekte für schwache Grafikkarten zu optimieren. Vier Tage später versuchte Thresh erneut, das ganze Universum zu vernichten.

Trotz der Lösung des Problems waren die Mitglieder des Teams frustriert und niedergeschlagen. „Sternenvernichter-Thresh war so ein anstrengendes Unterfangen und nach der harten Arbeit des Teams war dieser Fehler einfach schrecklich“, sagt Galetta. Trotzdem sind sie stolz darauf, was sie geschafft haben. Das Team arbeitete an mehreren Aspekten der Entwicklung gleichzeitig und schaffte es so, einen legendären Skin in der Hälfte der Zeit zu erstellen. Es war hart, ermüdend und mehr als nur stressig, aber sie hatten es geschafft.

„Alles in allem war es eine Feuertaufe, aber wir konnten uns als Team weiterentwickeln und neue Wege einschlagen“, scherzt Pabro.

Der Künstler Victor „3rdColossus“ Maury wollte mit Sternenvernichter-Threshs Startbild die Hoffnungslosigkeit planetarer Zerstörung festhalten. Die Änderungen an den frühen Interpretationen reflektieren die turbulente Entwicklung dieses Skins. 3rdColossus denkt an diesen Prozess zurück und sagt: „Es war manchmal schmerzhaft, aber wir sind ein großes Risiko eingegangen. Letzten Endes sind wir stolz auf das, was wir geschafft haben.“

Referenzen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.