Wir empfehlen zur Ansicht der Championseiten die Desktopversion.

Sivir OriginalCentered.jpg
Sivir Standard Sivir Sq.png
Sivir
die Kampfmeisterin
Rolle(n):
Schütze Tip.png Schütze
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 450 | RpPoints.png 260
Erscheinungsdatum:
21.02.2009
Letzte Änderung:
V10.19

Fähigkeiten

Leichtfüßigkeit
Sivir Leichtfüßigkeit.png

Passiv: Sivir erhält 35 − 55 (abhängig von der Stufe)Lauftempo Tip.png zusätzliches Lauftempo für 2 Sekunden, wenn sie einem Champion Tip.png gegnerischen Champion mit einer Fähigkeit oder einem Normaler Angriff Tip.png normalen Angriff Schaden zufügt.

Details
  • Leichtfüßigkeit wird nicht durch Beschwörerzauber oder Gegenstände ausgelöst.


Bumerangklinge
Reichweite: 1250
Geschwindigkeit: 1350
Kosten: 70 / 80 / 90 / 100 / 110 Mana
Abklingzeit: 7 Sekunden
Sivir Bumerangklinge.png

Aktiv: Sivir schleudert ihre Kreuzklinge in die gewählte Richtung. Getroffene Gegner erleiden Normaler Schaden Tip.png normalen Schaden, welcher um 100 % − 40 % (abhängig von getroffenen Nicht-Champions) reduziert wird. Beim Erreichen der maximalen Reichweite kehrt ihre Kreuzklinge auf direktem Weg zu ihr zurück, wobei sie erneut Schaden verursacht.

Normaler Schaden:
35 / 50 / 65 / 80 / 95 (+ 70 / 85 / 100 / 115 / 130 % des Angriffsschadens) (+ 50 % der Fähigkeitsstärke)
Max. Championschaden:
70 / 100 / 130 / 160 / 190 (+ 140 / 170 / 200 / 230 / 260 % des Angriffsschadens) (+ 100 % der Fähigkeitsstärke)
Minimaler Schaden:
14 / 20 / 26 / 32 / 38 (+ 28 / 34 / 40 / 46 / 52 % des Angriffsschadens) (+ 20 % der Fähigkeitsstärke)

Jede Einheit kann 「 nur einmal pro Richtung 」「 einmal auf dem Hin- und einmal auf dem Rückweg 」 Schaden erleiden.

Details
  • Die Schadensreduktion pro getroffene Einheit wird nicht auf den vollen Schaden zurückgesetzt, wenn die Kreuzklinge die Richtung ändert.
  • Bumerangklinge wird auch dann zu Sivir zurückkehren, wenn sie stirbt, bevor die Kreuzklinge die Richtung ändert.


Querschläger
Kosten: 75 Mana
Abklingzeit: 12 / 10,5 / 9 / 7,5 / 6 Sekunden
Sivir Querschläger.png

Aktiv: Die nächsten 3 Normaler Angriff Tip.png normalen Angriffe von Sivir innerhalb von 4 Sekunden springen auf nahe, unbetroffene Einheiten über und verursachen Normaler Schaden Tip.png normalen Schaden, solange bis keine mehr in Reichweite ist. Das Primärziel erleiden den üblichen Schaden.

Querschlägerschaden:
30 / 40 / 50 / 60 / 70 % des Angriffsschadens

Wenn Sivir Kritischer Treffer Tip.png kritisch trifft, werden die übergesprungenen Angriffe dies auch tun.

Querschläger 「 ist ein auto attack reset 」「 setzt Sivirs Angriffsanimation zurück 」.

Details
  • Die verstärkten Angriffe von Querschläger können von einem Gebäude auf weitere Ziele überspringen, können aber nicht von einer Einheit auf ein Gebäude überspringen.
  • Treffereffekte werden am Primärziel angewendet, alle weitere Ziele werden von keinen Treffereffekten betroffen.


Zauberschild
Abklingzeit: 22 / 19 / 16 / 13 / 10 Sekunden
Sivir Zauberschild.png

Aktiv: Nach einer kurzen Verzögerung erhält Sivir ein Zauberschild Tip.png Zauberschild für 1.5 Sekunden.

Wenn das Zauberschild eine Fähigkeit blockiert, erhält Sivir Mana Tip.png Mana zurück.

Wiederhergestelltes Mana:
110 / 120 / 130 / 140 / 150

Details
  • Zauberschild kann den Angriff eines Drachens Drachens blockieren, wobei es den Schaden verhindert und Mana zurückerstattet.
    • Das Wegstoßen aller nahen Gegner wenn der Drache initial angegriffen wird kann hingegen nicht blockiert werden.
  • Wenn das Zauberschild den ersten Treffer von Kosmische Bindung Kosmische Bindung blockiert, so wird die Betäubung Tip.png Betäubung nicht blockiert, die auftritt, wenn ein zweites Ziel getroffen wird.
  • Es blockiert nicht den Schaden einer Schlafblase Schlafblase, die auf dem Boden liegt, aber es blockiert die Schläfrigkeit Tip.png Schläfrigkeit.


Auf der Jagd
Effektradius: 1000
Kosten: 100 Mana
Abklingzeit: 120 / 100 / 80 Sekunden
Sivir Auf der Jagd.png

Passiv: Sivir erhält Angriffstempo Tip.png zusätzliches Angriffstempo, während Querschläger Querschläger aktiv ist.

Angriffstempo-Bonus:
30 / 45 / 60 %

Aktiv: Sivir führt ihre Verbündeten in den Kampf, wodurch sie sich selbst und allen nahen Verbündeten Lauftempo Tip.png zusätzliches Lauftempo gewährt, welches nach ein paar Sekunden abfällt.

Initialer Lauftempo-Bonus:
40 / 50 / 60 %
Dauer des Initialen Bonus:
2 / 3 / 4
Minimales Lauftempo:
20 / 25 / 30 %

Details
  • Auf der Jagd betrifft auch Vasall Tip.png Vasallen.
  • Verbündete, welche bei Aktivierung nicht in der Reichweite von Auf der Jagd waren, können trotzdem von dieser Fähigkeit profitieren, wenn sie sich in Reichweite begeben.
    • Die Boni halten auch an, wenn betroffene Verbündete sich aus der Reichweite heraus bewegen.


Kartenspezifische Unterschiede

Heulende Schlucht Tip.png Heulende Schlucht
  • Verursachter Schaden wird um 8 % verringert.

Spielmodusspezifische Unterschiede

URF-Porträt Beschwörersymbol.png U.R.F. (Alle Zufällig)
  • Verursachter Schaden wird um 5 % verringert.

Sivir OriginalCentered.jpg
Sivir Standard Sivir Sq.png
Sivir
die Kampfmeisterin
Rolle(n):
Schütze Tip.png Schütze
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 450 | RpPoints.png 260
Erscheinungsdatum:
21.02.2009
Letzte Änderung:
V10.19

Geschichte

Münzen kaufen dir einen Tag lang Kompetenz, aber niemals Loyalität.
Sivir Sivir

Sivir ist eine berühmte ranghohe Söldnerin, die ihrem Geschäft in den Wüsten Shurimas nachgeht. Mit ihrer legendären, mit Juwelen bestückten Kreuzklinge hat sie für jene, die sich ihre Dienste leisten können, bereits viele Schlachten gewonnen und rühmt sich ihrer Bergung von verlorenen Schätzen aus den Katakomben unter dem alten Reich – für einen großzügigen Anteil der Beute, versteht sich. Nun, da uralte Kräfte Shurima bis ins Mark erschüttern, findet sich Sivir zwischen den Fronten miteinander ringender Schicksale hin- und hergerissen...

Die Kampfmeisterin

Von Kindheit an lernte Sivir die harten Lektionen des shurimanischen Wüstenlebens aus erster Hand. Ihre gesamte Familie war von umherstreifenden Kthaonern – Angehörigen einer der berüchtigtsten Räuberstämme der großen Sai – getötet worden und so konnte das junge Mädchen zusammen mit anderen Waisen nur hoffen, genug Essen von Märkten in der Nähe zu stehlen und genug Wertsachen in halbvergrabenen alten Ruinen zu finden, die sich dann verscherbeln ließen, um zu überleben. Tapfer ertrugen sie enge Tunnel und vergessene Krypten auf, um an wertvolle Relikte zu gelangen und balgten sich hitzköpfig um die besten Funde.

Sivir führte andere in die Tiefen, schaffte es jedoch nur selten, die paar Schätze zu behalten, die sie freilegte. Nachdem sie von ihrer angeblichen Freundin Mhyra beraubt worden war, schwor sie sich, dass ihr nie wieder jemand in den Rücken fallen würde. Sie schloss sich einer Gruppe Söldner an, die von der berühmten Iha Ziharo angeführt wurde, und diente ihr als Führerin und Lakai.

Obwohl sie dank ihres aufkeimenden Waffentalents letztendlich zu Ziharos persönlicher Unteroffizierin wurde, fiel Sivir auf, dass die dominante Anführerin den Großteil des Goldes und Ruhmes eines jeden Raubzuges für sich beanspruchte … selbst wenn es Sivirs clevere Strategien waren, die ihnen ihren Wohlstand bescherten. Sivir trommelte ihre Kameraden zusammen und beschloss, sich gegen Ziharo aufzulehnen und sie als Anführerin zu ersetzen. Sie wollte ihre ehemalige Mentorin jedoch nicht töten und ließ sie mit einem hohlen „Viel Glück“ alleine in der Wüste zurück.

Mit den Jahren erlangten Sivir und ihre neuen Gefolgsleute einen fürchterlichen Ruf. Sie nahmen jeden Auftrag an, wenn die Bezahlung stimmte, darunter auch eine Kommission eines Patriarchen aus Nashramae, der nach einem verlorenen Erbstück suchte – einer Klinge, die als der „Chalicar“ bekannt war. In Begleitung seiner persönlichen Garde suchte Sivir mehrere Monate lang, bis sie schließlich aus dem Sarkophag eines Helden des alten shurimanischen Reiches eine kreuzförmige Klinge entwendete.

Dies war in der Tat ein Schatz, der in einer längst vergessenen Zeit mit Geschick und Magie gefertigt worden war. Sivir blickte sie bewundernd an – nie zuvor hatte sich eine Waffe in ihren Händen so natürlich angefühlt. Als der Hauptmann der Garde die Klinge zu seinem Meister zurückbringen wollte, schleuderte Sivir sie in einem Bogen, köpfte den Hauptmann und streckte die drei Männer hinter ihm sofort nieder. Sie kämpfte sich einen Weg aus dem Grab und hinterließ allein eine Spur des Todes.

Sivirs Ruf reichte bald bis weit über die Wüste hinaus. Und als schließlich noxianische Expeditionen von der Nordküste ins Landesinnere vordrangen, wurde sie von Cassiopeia angeheuert. Sie sollte der jüngsten Tochter von General Du Couteau dabei helfen, Shurimas verlorene Hauptstadt zu plündern. Als sie die verschlungenen Katakomben durchquerten, fielen viele von Sivirs Männern uralten Fallen zum Opfer, doch Cassiopeia weigerte sich, umzukehren.

Sie erreichten letztendlich die Tür eines großen Grabes, das von Wächterstatuten umgeben war und dessen Flachreliefs die mächtigen Götterkrieger von einst darstellten, als Sivir spürte, wie ihr Blut in Wallung geriet. Diese tierköpfigen Helden und ihre Kriege gegen die abscheulichen Kreaturen der Unterwelt zogen sie in ihren Bann.

Cassiopeia nutzte Sivirs Unachtsamkeit aus und rammte der Söldnerin einen Dolch in den Rücken.

Blut tränkte den Sand und Sivir brach vor Schmerz zusammen. Mit dem Chalicar öffnete Cassiopeia die Grabtür und löste dabei unwissend den magischen Fluch aus, der auf ihr lag. Dem Tode nahe verfolgte Sivir, wie eine Steinschlange vor ihren Augen zum Leben erwachte und Cassiopeias Haut mit Gift verätzte. Das Letzte, was die Söldnerin hörte, bevor alles um sie herum dunkel wurde, war das Brüllen rasender Götter, die aus dem Grab befreit waren und nun auf die Erde zurückkehrten …

Doch es schien, als hätte das Schicksal noch Pläne für Sivir.

Ihr selbst war dies nicht bewusst, doch in ihren Adern floss der letzte Rest eines uralten, königlichen Blutes. Als sie erwachte, kümmerte sich niemand anderes als Azir um sie, der letzte Herrscher des Reiches, dem das Aufstiegsritual verweigert worden war und zu einer Legende wurde. Ihr vergossenes Blut hatte nach fast dreitausend Jahren seinen Geist wiedererweckt, das Ritual vollendet und ihm die himmlischen Kräfte eines Götterimperators verliehen. Dort, in der Oase des Morgens, heilte er mit dem lebensspendenden Wasser der heiligen Quelle auf wundersame Weise Sivirs tödliche Wunden.

Sie hatte Geschichten von Azir und seiner prophezeiten Rückkehr gehört und immer gedacht, dass nur Narren solche Fantastereien glaubten … und doch konnte sie nicht abstreiten, was sich vor ihren Augen abspielte. Die Erde teilte sich und große Staubwolken wirbelten durch die Luft, als die uralte Stadt von Shurima sich aus ihrem Grab erhob. Gekrönt wurde sie von einer riesigen goldenen Scheibe, welche die himmlischen Strahlen der Sonne aussandte. Sivir war zutiefst erschüttert und floh mit dem Chalicar auf ihrem Rücken.

Sie hätte nichts lieber getan, als zu ihrem alten Leben zurückzukehren, fand sich jedoch stattdessen in Machtkämpfen wieder, die größer waren, als es sich die meisten Sterblichen je vorstellen konnten. In der Stadt Vekaura traf sie auf ein weiteres aufgestiegenes Wesen, den befreiten Magier Xerath, der Azirs Blutlinie ein für alle Mal ein Ende setzen wollte. Doch dank der Hilfe des Gelehrten Nasus und einer jungen Felsenweberin namens Taliyah überlebte Sivir erneut.

Nun ist die Zeit gekommen, einen Pfad zu wählen und die ihr gegebene Bestimmung entweder anzunehmen oder in den sich wandelnden Sanden von Shurima ihre eigene zu finden.

Beziehungen

  • Sivir Sivir möchte nichts mit Azir Azir zu tun haben; obwohl dieser ihr das Leben gerettet hat, will sie ihm nichts schuldig bleiben. In ihren Augen wird Shurima immer das gesetzlose und mitleidlose Land bleiben.
    • Xerath Xerath will sie unter allen Umständen vernichten, denn in ihr sieht er seine Fesseln sowie die verfallene Gesellschaft, welche nichts außer Unheil brachte.
  • Taliyah Taliyah versprach der Großen Weberin, Sivir gesund zu pflegen und sie zu beschützen.
  • Nasus Nasus sieht in Sivir die Hoffnung für die Wiedergeburt Shurimas sowie den Schlüssel zum Sturz von Xerath Xerath.

Mehr Lesen

Mitspielende Champions

Cassiopeia Sivir Abstieg ins Grab.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Video

Abstieg ins Grab

Zahllose Schriftrollen in noxischen Büchereien erzählen von der Macht, die in Shurima begraben liegt. Cassiopeia denkt, den Schlüssel gefunden zu haben. Erfahrt, wie die Saga begann.

Shurima Markt der Erleuchtung.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Kurzgeschichte • 36 Minuten zu lesen

Blutlinie

Von Graham McNeill

Taliyah hatte fast vergessen, wie sehr sie die sengende Hitze von Shurima vermisst hatte - den Schweiß und das Gedränge von Hunderten von Leuten, die drängelten, fluchten, feilschten und mit solcher Leidenschaft und Geschwindigkeit sprachen, dass es Außenstehenden vorkommen musste, als würden sie streiten.

Sivir Die Zeit des Aufstiegs.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Video

Die Zeit des Aufstiegs

Sivir blutet im brennenden Wüstensand und erfährt dabei eine Offenbarung, die alles, was sie über sich selbst weiß, in Frage stellt - und den Lauf der Geschichte beeinflussen wird.

Shurima Hierophant Of Zuretta.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Kurzgeschichte • 5 Minuten zu lesen

Water

Von Odin Austin Shafer

Sivir's throat felt like it was coated in a layer of broken glass. The cracked flesh of her lips burned. Her eyes refused to focus. I've given them more than enough time to move on.

Erwähnte Champions

Shurima Die Stadt der Sonne.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Kurzgeschichte • 4 Minuten zu lesen

Auferstanden

Von Anthony Reynolds Lenné

Azir lief den goldgepflasterten Weg des Imperators entlang. Die riesigen Statuen von Shurimas ersten Herrschern – seinen Vorfahren – wachten über seine Schritte.

Shurima Zoantha Cascade 01.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Kurzgeschichte • 4 Minuten zu lesen

Echoes in the Stone

Von Ariel Lawrence

Taliyah was outrunning the sandstorm when she first noticed the water. In the beginning, it was faint, just a cool dampness she felt as she lifted the stones from deep beneath the sand. As she drew closer to old Shurima, wet streaks dripped from each new stone as if they were weeping. Taliyah knew the rock had stories to tell as she sped across the desert, but she didn't have time to listen, to hear if they were tears of joy or sadness.

Shurima Wasser und Schatten 01.jpg
BearbeitenBildReferenz

Shurima Tip.png

Kurzgeschichte

Wasser und Schatten

Von Graham McNeill

Soweit Khari zurückdenken konnte, war es das erste Mal, dass an der Straße, die vom zentralen Platz zum Schnitt führten, Blumen blühten.

Alternative Universen

Weltmeisterschaft Ignite.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Musikvideo

Ignite

Von Mehrere Autoren

Seit Anfang an hat sich die Weltmeisterschaft weiterentwickelt und ist gewachsen. Jeder unglaubliche Spielzug und jedes phänomenale Match erschuf Momente und Erinnerungen, die niemals vergessen werden. In diesen ikonischen Momenten griffen Spieler und Teams nach etwas Unglaublichen in ihrem Inneren und brachten so Leben in die Kluft der Beschwörer...

Sivir BloodMoonSkin.jpg
BearbeitenBildReferenz

Ionia Tip.png

Kurzgeschichte

Prüfung der Masken

Von Jared Rosen

Stell dir die Welt als einen Spiegel vor.

Weltmeisterschaft Worlds Collide.jpg
BearbeitenBildReferenz

Runeterra Tip.png

Musikvideo

Worlds Collide

Von Mehrere Autoren

Zwei Teams haben sich über die Anderen erhoben. Zehn Krieger wollen den Summoner's Cup für sich beanspruchen. Fünf Champions werden ihren Namen in die Geschichte meißeln.

Sivir Standard Sivir S.jpg
RpPoints.png 260
3DButton.pngZumBildButton.png
Standard Sivir
21.02.2009
Sivir ist eine berühmte ranghohe Söldnerin, die ihrem Geschäft in den Wüsten Shurimas nachgeht. Mit ihrer legendären, mit Juwelen bestückten Kreuzklinge hat sie für jene, die sich ihre Dienste leisten können, bereits viele Schlachten gewonnen und rühmt sich ihrer Bergung von verlorenen Schätzen aus den Katakomben unter dem alten Reich – für einen großzügigen Anteil der Beute, versteht sich. Nun, da uralte Kräfte Shurima bis ins Mark erschüttern, findet sich Sivir zwischen den Fronten miteinander ringender Schicksale hin- und hergerissen …
Actor.pngJennifer Böttcher
Artist.pngUnbekannter Künstler
Loot eligible.png Über Beute erhältlich

Ewige[Quelltext bearbeiten]

Die Kaiserin
Getötete epische Monster
Getötete epische Monster
Die Wegweisende
Kills und Unterstützungen
Kills und Unterstützungen
Die Kaiserin
Zerstörte Gebäude
Zerstörte Gebäude

Die Wegweisende
Immer hinterher
Mehrere (2+) verbündete Champions, die du mit 'Auf der Jagd' (R) beschleunigt hast
Die Kaiserin
Man sieht sich immer zweimal
Gegnerische Champions, die du zweimal mit einer einzigen Aktivierung von 'Bumerangklinge' (Q) getroffen hast
Der Täuscher
Schild in der Hinterhand
Fähigkeiten, die du mit 'Zauberschild' (E) geblockt hast

Skin-Screenshots

Verworfene Skins

Skins

Banditen-Sivir Banditen-Sivir
  • Ihre Waffe hat eine starke Ähnlichkeit mit Gleve aus dem 80er Film Krull.
Blutmond-Sivir Blutmond-Sivir
  • Die Maske, die sie trägt, ähnelt einigen aus dem japanischen -Theater.
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
Jägerin-Sivir Jägerin-Sivir
  • Sie ist ein Paket-Skin aus dem Champion-Paket.
Kriegerprinzessin Sivir Kriegerprinzessin Sivir
Neo-PAX-Sivir Neo-PAX-Sivir
  • Dieser Skin konnte vom 31.08.2017 bis zum 08.01.2018 erhalten werden im Tausch gegen 10 Edelsteine im Bereich "Mystische Werkstatt" im Beute-Menü oder durch einen Code auf der Penny Arcade Expo (PAX) West 2017 verteilt wurde. Ansonsten kann er nur aus Hextech-Kisten gezogen werden.
  • Mit ihrer Veröffentlichung wurde ein besonderer Ladebildschirm-Rahmen für den originalen PAX-Sivir PAX-Sivir-Skin automatisch an alle Besitzer des originalen Skins gegeben.
  • Andere limitierte Skins, welche in einer anderen Form erneut veröffentlicht wurden, sind u.a.:
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
PAX-Sivir PAX-Sivir
  • Als Werbe- bzw. Eventlimitierter Skin wurde sie auf Videospielmessen und Events verteilt. Allerdings war sie nie, ist nicht und wird auch nie im Shop verkauft werden.
  • Eine Neo- Neo-Version wurde veröffentlicht.
  • Dieser Skin ist eine Anlehnung an das Tron-Franchise.
    • Ihre Kreuzklinge ähnelt einem D-pad.
  • Andere limitierte Skins, welche in einer anderen Form erneut veröffentlicht wurden, sind u.a.:
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
Pizzabotin-Sivir Pizzabotin-Sivir
  • Dieser Skin wurde anlässlich des 1. Aprils 2018 veröffentlicht, zusammen mit:
  • Ihre Pizza-Waffe hat drei Arten von Belag pro Chromavariante.
  • Ihr ursprüngliches Konzept wurde auf der 2013 PAX Prime gezeigt, direkt nachdem ihr visuelles Update gezeigt wurde.
  • Im Hintergrund steht Überraschungsparty-Amumu Überraschungsparty-Amumu auf einer Treppenstufe und Annie Annie geht mit Mops'Maw Mops'Maw spazieren.
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
      • Gockelio Gockelio kann auch im Hintergrund gesehen werden.
Prächtige Sivir Prächtige Sivir
Schneesturm-Sivir Schneesturm-Sivir
Siegreiche Sivir Siegreiche Sivir
  • Dieser Skin wurde Spielern geschenkt, welche Gold oder höher am Ende der Ranglistensaison 5 (2015) war.
  • Dieser Skin teilt sich das Thema mit:
Wächter-Sivir Wächter-Sivir

Media

Sonstige Musik

Sonstige Videos

Alte Fähigkeiten

Sivir OriginalCentered.jpg
Sivir Standard Sivir Sq.png
Sivir
die Kampfmeisterin
Rolle(n):
Schütze Tip.png Schütze
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 450 | RpPoints.png 260
Erscheinungsdatum:
21.02.2009
Letzte Änderung:
V10.19

Leider ist Zitate zu sammeln eine Menge Arbeit. Bei Sivir haben wir es bisher nicht geschafft.

Sivir OriginalCentered.jpg
Sivir Standard Sivir Sq.png
Sivir
die Kampfmeisterin
Rolle(n):
Schütze Tip.png Schütze
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 450 | RpPoints.png 260
Erscheinungsdatum:
21.02.2009
Letzte Änderung:
V10.19

Champion-Überarbeitung: Sivir, die Kampfmeisterin

Sivir Standard Sivir S.jpg
von RiotWenceslaus [2]

Sivir Sivir, die Kampfmeisterin, wurde überarbeitet! Sivir kehrt mit ihrer neugeschmiedeten Bumerangklinge Bumerangklinge zurück ins Spiel, zusammen mit einem überarbeiteten Look und neuen Fähigkeiten.

Als einer der ältesten Champions des Spiels passten ihr Erscheinungsbild und ihre Effekte nicht mehr zum Stil der neueren Champions. Wir haben ihre Silhouette rund um ihre Waffe entworfen, während wir ihr markantes Erscheinungsbild beibehalten haben, was ihr das Aussehen einer im Kampf gehärteten Persönlichkeit gewährt, die sie schon immer war. Neue Effekte für ihre Fähigkeiten unterstützen die bumerangartige Natur ihrer Waffe und sollte dafür sorgen, dass man mit Sivir stets das Gefühl hat, als würde sie ihre Gegner immer in Bewegung und aus immer neuen Winkeln beharken.

Neben ihrem Aussehen haben wir auch einige Mysterien in Sivirs Hintergrund aufgedeckt. Wir wollten, dass man sie eindeutig der Welt zuordnen kann und dass sie die Söldnerin verkörpert, die sie ihrer Geschichte nach ist. Eine zu allgemeine und flache Geschichte sorgte dafür, dass man sich nur schwer in sie einfühlen oder sich für ihre Erfolge oder Niederlagen begeistern konnte. Wir haben ihr zudem neue gesprochene Zeilen verpasst, die sich in das Gesamtbild aus ihrem Hintergrund einfügen und ihre Verbindungen zu anderen Champions weiter verdeutlichen. Spieler können nun mehr über Sivir erfahren, nachdem wir ihre Hintergrundgeschichte und auch mögliche zukünftige Entwicklungen aufgedeckt haben.

Gameplay

Aus einer Gameplay-Perspektive ist Sivir im Vergleich zu anderen Fernkämpfern einzigartig. Sie ist ein starker Konter gegen Champions, die sich auf Zauber Zauber verlassen, und sie besitzt im Vergleich mit anderen Fernkämpfern als passive passive und ultimative ultimative Fähigkeit interessante Alternativen. Es war uns äußerst wichtig, dass alle Änderungen ihr die Möglichkeiten offen halten, beispielsweise in mehr als einer Lane aktiv zu sein, Kämpfe zu eröffnen oder selbst Eröffnungen zu kontern. Gleichzeitig wollten wir aber auch neue Möglichkeiten erschließen. Daher blieben auch Bumerangklinge Bumerangklinge und Zauberschild Zauberschild grundlegend unverändert und funktionieren wie gehabt. Querschläger Querschläger kann nun häufiger abprallen, trifft gleichzeitig aber dasselbe Ziel nie zweimal. Wir haben außerdem die Abklingzeit von Auf der Jagd Auf der Jagd verringert und die Fähigkeit so angepasst, dass sie einen gewaltigen Lauftemposchub gewährt, der gleichzeitig keine Zauberzeit besitzt.

Leichtfüßigkeit
Sivir Leichtfüßigkeit.png
Wenn Sivir einen gegnerischen Champion mit ihren normalen Angriffen oder Fähigkeiten trifft, erhält sie einige Sekunden lang Lauftempo.

Bumerangklinge
Sivir Bumerangklinge.png
Sivir schleudert ihre Kreuzklinge wie einen Bumerang und verursacht am ersten getroffenen Ziel normalen Schaden und weniger Schaden an weiteren getroffenen Zielen.

Querschläger
Sivir Querschläger.png
Sivirs nächsten drei normalen Angriffe springen auf nahe Ziele weiter und verursachen am ersten Ziel Schaden und an jedem weiteren Ziel weniger schaden. Nur der Treffer beim ersten Ziel löst Treffereffekte aus. Querschläger prallt zu weiteren nahen Gegnern ab, bis es keine weiteren Ziele mehr gibt, die sich in Reichweite befinden und die noch nicht getroffen wurden.

Zauberschild
Sivir Zauberschild.png
Sivir erschafft eine magische Barriere, die die nächste gegen sie gerichtete gegnerische Fähigkeit abfängt. Wird eine Fähigkeit abgefangen, erhält Sivir Mana zurück. Zauberschild besitzt keine Manakosten.

Auf der Jagd
Sivir Auf der Jagd.png
  • Passiv: Sivir erhält Angriffstempo, solange Querschläger Querschläger aktiv ist.
  • Aktiv: Sivir versammelt ihre Teammitglieder eine Zeit lang, wobei sie allen Verbündeten in der Nähe zunächst zusätzliches Lauftempo gewährt, das sich nach einer Weile verringert und dann länger bestehen bleibt. Auf der Jagd besitzt keine Zauberzeit.


Früher Spielverlauf

Zu Beginn der Laning-Phase hat Sivir eine Reihe an Möglichkeiten, die bestimmen, wie sie den weiteren frühen Spielverlauf angehen möchte. Setzt sie auf Durchhaltevermögen, so sorgt Zauberschild Zauberschild dafür, dass sie Mana zurückerhält und sie kann mit Bumerangklinge Bumerangklinge Gegnern zusetzen anstatt die Lane zu pushen. Für ein aggressiveres Spiel bietet es sich an, stark auf Querschläger Querschläger zu setzen, um Vasallenwellen schnell zu beseitigen, wodurch Gegner an ihren Turm zurückgedrängt werden.

Mittlerer Spielverlauf

Sivir tritt leicht in die fortgeschrittene Phase eines Spiels ein, wenn es darum geht, sich auf einzelne Ziele zu konzentrieren. Aufgrund ihres enormen Beitrags zur Mobilität des Teams Mobilität des Teams wird es leicht, den Dschungel abzuarbeiten, neutrale neutrale Verbesserungen Verbesserungen zu beanspruchen und größere Ziele, etwa den Drachen Drachen oder Turm Tip.png Türme, anzugehen. Die entsprechend kurze Abklingzeit von Auf der Jagd Auf der Jagd macht es für das gegnerische Team schwer, gegen eine von Sivir geleitete Gruppe anzukommen.

Später Spielverlauf

Im späten Spielverlauf wird Sivir zu einem guten Split-Pusher, wenn die Teamzusammenstellung danach verlangt. Dank ihres eigenen Temposchubs Temposchubs, den sie jetzt auch im Laufen einsetzen kann, kann Sivir Unmengen an Schaden an Türmen verursachen, bevor sie sich zurückzieht, wenn sie es muss, während sie gegen sie gerichtete Fähigkeiten mit Zauberschild Zauberschild abfängt. Offensiv ausgelegten Teams bietet Sivir sehr viel Flächenschaden mit Querschläger Querschläger und zusätzliche Beweglichkeit über Auf der Jagd Auf der Jagd. Setzt man eher auf schnelle Vorstöße, so kann Sivir dabei helfen, sich aus diesen schneller zurückzuziehen. Diese Strategie wird durch Sivirs eigenen Schaden unterstützt und sie kann zudem dabei helfen, gebrechlichere Teams zu beschützen oder ihnen bei der Flucht zu helfen.

Klassische Sivir Screenshots.jpg
Sivir-Skins Screenshots.jpg


Kluft der Beschwörer Tip.png
V10.19:
  • Leichtfüßigkeit Leichtfüßigkeit
    • Zusätzliches Lauftempo: 30 − 50 (abhängig von der Stufe)35 − 55 (abhängig von der Stufe)

V10.16:

  • Leichtfüßigkeit Leichtfüßigkeit
    • Fehlerbehebung: Die Soundeffekte wurden für die Standard-Skins und alle anderen Skins wiederhergestellt.

V10.11:

  • Grundwerte
    • Leben: 532562
    • Lebenssteigerung: 8890

V10.10:

  • Zauberschild Zauberschild
    • Manawiederherstellung: 80 / 95 / 110 / 125 / 140 Mana110 / 120 / 130 / 140 / 150 Mana

V10.9:

  • Allgemein
    • Zusätzliche Sprachausgabe aus Aufstieg hinzugefügt.

V10.5:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Grundschaden: 35 / 55 / 75 / 95 / 115 ⇒ 35 / 50 / 65 / 80 / 95
    • AD-Skalierung: 70 / 80 / 90 / 100 / 110 % Angriffsschaden70 / 85 / 100 / 115 / 130 % Angriffsschaden
  • Auf der Jagd Auf der Jagd
    • Minimales Lauftempo: 20 %20 / 25 / 30 %


[...]

V4.16:

  • Allgemein
    • Überarbeitete Hintergrundgeschichte.

V4.15:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Übersichtlichkeit: Sivirs Kreuzklinge verursacht nun exakt dann Schaden, wenn der Mittelpunkt des Projektils ⇒ der Rand des Projektils einen Gegner trifft.
    • Reichweite: 1175 ⇒ 1250 (entspricht nun der Spielgrafik)
    • Aus dem Handgelenk: Ein Fehler wurde behoben, durch den Sivirs normale Angriffe abbrachen, sobald „Bumerangklinge“ ihren Rückflug begann.

V4.13:

  • Auf der Jagd Auf der Jagd
    • Anfängliches Lauftempo: 2/3/4 Sekunden ⇒ 2/4/6 Sekunden

V4.10:

  • Allgemein
    • Grund-Mana: 246 ⇒ 250
    • Mana pro Stufe: 43 ⇒ 50
    • Manaregeneration pro Stufe: 0,5 Mana alle 5 Sekunden ⇒ 0,9 Mana alle 5 Sekunden

V4.4:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge :
    • SCHADENSVERLUST PRO GETROFFENEM GEGNER 10 % ⇒ 15 % (immer noch mindestens 40 % Schaden)
  • Querschläger Querschläger :
    • MANAKOSTEN 40 ⇒ 60
  • Zauberschild Zauberschild :
    • MANAWIEDERHERSTELLUNG 60/75/90/105/120 ⇒ 80/95/110/125/140

V3.15:

  • Leichtfüßigkeit Leichtfüßigkeit
    • Der Lauftempo-Bonus wurde verringert und skaliert anstatt mit konstant 50 nun mit Stufen 30 / 35 / 40 / 45 / 50 (abhängig von der Stufe).
  • Zauberschild Zauberschild
    • Die Wirkdauer wurde von 3 auf 1,5 Sekunden verringert.
  • Auf der Jagd Auf der Jagd
    • Die Gesamt-Dauer wurde von 10 auf 8 Sekunden verringert.
    • Die Dauer des verbesserten Lauftempos skaliert anstatt auf konstant 4 nun auf 2/3/4 Sekunden.
    • Die Abklingzeit wurde von 120/90/60 auf 120/100/80 Sekunden erhöht.

V3.14:

  • Q – Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Skaliert nun anstatt mit zusätzlichem Angriffsschaden mit Gesamt-Angriffsschaden.
    • Der Schaden wurde von 60 / 105 / 150 / 195 / 240 (+1,1 zusätzlicher Angriffsschaden) auf 25 / 45 / 65 / 85 / 105 (+0,7 / 0,8 / 0,9 / 1,0 / 1,1 Gesamt-Angriffsschaden) geändert.
    • Der Schadensabfall pro getroffenem Ziel wurde von 20 % auf 10 % verringert.

V3.13: Überarbeitet

  • Allgemein
    • Sivir wurde optisch aufgewertet!
    • Das pro Stufe gewonnene Angriffstempo wurde von 3,28 auf 1,6 verringert.
  • Querschläger Querschläger
    • Nach der Aktivierung wirkt „Querschläger“ nun auf Sivirs nächste 3 normale Angriffe.
    • Hat keine Maximalzahl an Übersprüngen mehr (Jeder „Querschläger“ kann aber immer noch ein Ziel nur einmal treffen.).
    • Springt nun auf das nächste Ziel über (anstatt eines zufälligen Ziels innerhalb eines Radius).
    • Verursacht anstatt eines Abfalls von 20 % pro aufeinanderfolgendem Ziel nun 50/55/60/65/70 % Schaden an allen Sekundärzielen.
    • Hat keinen Grundschaden mehr.
    • Die Abklingzeit wurde von 7/6/5/4/3 auf 9/8/7/6/5 Sekunden erhöht.
  • Zauberschild Zauberschild
    • Die Manakosten wurden von 75 auf 0 verringert.
    • Die Mana-Rückgewinnung wurde von 150 auf 60/75/90/105/120 verringert.
  • Auf der Jagd Auf der Jagd
    • Hat keine Ausführzeit mehr.
    • Gewährt bei Aktivierung kein Angriffstempo mehr.
    • Gewährt Sivir nun einen neuen passiven Effekt: Sivir erhält 40/60/80 % zusätzliches Angriffstempo, während „Querschläger“ aktiv ist.
    • Der Bonus auf Lauftempo beginnt nun bei 60 % und fällt nach 4 Sekunden auf 20 % ab.
    • Die Abklingzeit wurde von 100/90/80 auf 120/90/60 Sekunden geändert.

V3.6

  • Leichtfüßigkeit Leichtfüßigkeit
    • Gewährt seinen Effekt nun auch, wenn „Bumerangklinge“ und „Querschläger“ gegnerische Champions treffen.

V3.02:

  • Querschläger Querschläger
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Abklingzeit auf niedrigeren Rängen länger war als vorgesehen.

V1.0.0.139:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
  • Der Faktor für den zusätzlichen Angriffsschaden wurde von 1,0 auf 1,1 erhöht.

V1.0.0.133:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge:
    • Der Schaden wurde von 70/115/160/205/250 auf 60/105/150/195/240 verringert.
    • Der Bonusfaktor des zusätzlichen Angriffsschadens wurde von 1,1 auf 1,0 verringert.
  • Auf der Jagd Auf der Jagd:
    • Das zusätzliche Lauftempo wurde von 25 % auf 20 % verringert.
    • Die Wirkdauer wurde von 15 auf 10 Sekunden verringert.

V1.0.0.131:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Der Grundschaden wurde von 80/125/170/215/260 auf 70/115/160/205/250 verringert.
    • Besitzt nun einen Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von 0,5.
  • Querschläger Querschläger
    • Der beim Überspringen verlorene Schaden wurde von 25 % auf 20 % verringert.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Querschläger“ beim Wurf zusätzliches Mana kostete.
  • Die empfohlenen Gegenstände wurden aktualisiert.

V1.0.0.130: Überarbeitet

  • Allgemein:
    • Die Angriffsreichweite wurde von 425 auf 500 erhöht.
    • Die Projektilgeschwindigkeit wurde von 1200 auf 1400 erhöht.
    • Ihre Angriffsanimation wurde aktualisiert, um reaktiver zu wirken.
    • Das grundlegende Angriffstempo wurde von 0,679 auf 0,658 verringert.
    • Der grundlegende Angriffsschaden wurde von 52,11 auf 49 verringert.
    • Die empfohlenen Gegenstände wurden aktualisiert
  • Leichtfüßigkeit Leichtfüßigkeit (passiv) – Überarbeitung
    • Sivirs normale Angriffe gegen gegnerische Champions gewähren ihr 2 Sekunden lang 50 Lauftempo.
  • Bumerangklinge Bumerangklinge:
    • Die Manakosten wurden von 80/90/100/110/120 auf 70/80/90/100/110 verringert.
    • Verursacht nun normalen statt magischen Schaden.
    • Der Bonusfaktor des zusätzlichen Angriffsschadens wurde von 1,0 auf 1,1 erhöht.
    • Skaliert nicht länger mit Fähigkeitsstärke.
  • Querschläger Querschläger – Überarbeitung:
    • Sivirs nächster normaler Angriff springt auf 5 weitere Ziele weiter und verursacht am ersten Ziel 20/35/50/65/80 (+ 1,0-Fache des Angriffsschadens) normalen Schaden. Jedes weitere Ziel erleidet jeweils 25 % weniger Schaden als das vorherige Ziel. 7/6/5/4/3 Sekunden Abklingzeit. 40 Manakosten.
  • Auf der Jagd Auf der Jagd:
    • Gewährt den Bonus nun auch Verbündeten, die nach der Aktivierung in den Wirkbereich gelangen.
    • Das zusätzliche Angriffstempo wurde von30/60/90 % auf 30/45/60 % verändert.
    • Verbündete erhalten nun die Hälfte statt ein Drittel von Sivirs zusätzlichem Angriffstempo.
    • Die Abklingzeit wurde von konstanten 90 auf 100/90/80 Sekunden verändert.

v1.0.0.118b:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Die Projektilgeschwindigkeit wurde von 1200 auf 1350 erhöht.
    • Der Schadensfaktor wurde von 0,95 auf 1 erhöht.
    • Der Grundschaden wurde von 75/120/165/210/255 auf 80/125/170/215/260 erhöht.

V1.0.0.114:

V1.0.0.113:

V1.0.0.112:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Bonusschaden von bestimmten Gegenständen nicht in der Kurzinfo zu Bumerangklinge Bumerangklinge beachtet wurde.

V1.0.0.111:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Die Schadensreduzierung mit jedem Treffer wurde von 10 % auf 20 % erhöht.
    • Der Schaden skaliert nun vom zusätzlichen Angriffsschaden und nicht vom gesamten Angriffsschaden.
    • Der Grundschaden wurde von 20/70/120/170/220 auf 75/120/165/210/255 erhöht.
    • Der Schadensfaktor wurde von 0,75 auf 0,95 erhöht.

V1.0.0.109:

  • Querschläger Querschläger
    • Der Radius für das Überspringen wurde von 500 auf 450 verringert.
    • Der Schadensabfall pro Treffer wurde von 22 % auf 25 % erhöht.

V1.0.0.104:

  • Bumerangklinge Bumerangklinge
    • Skaliert nun mit 75 % von Sivirs Angriffsschaden.
    • Der Grundschaden wurde von 60/115/170/225/280 auf 20/70/120/170/220 verringert.
  • Allgemein
    • Das pro Stufe gewonnene Leben wurde von 76 auf 82 erhöht.

V1.0.0.103:

  • Auf der Jagd Auf der Jagd
    • Der Lauftempobonus wurde von 25/45/65 % auf 30/60/90 % erhöht.
    • Gewährt verbündeten Champions jetzt nur noch ein Drittel des Angriffstempos.
  • Zauberschild Zauberschild
    • Das zurückgewonnene Mana wurde von 125 auf 150 erhöht.
    • Die Abklingzeit wurde von 28/24/20/16/12 auf 22/19/16/13/10 verringert.

V1.0.0.102:

  • Allgemein
    • Die Angriffsreichweite wurde von 400 auf 425 erhöht.

V1.0.0.94:

Alte Geschichte

Sivir Render.png
Wenn die Bewohner Valorans von der „Kampfmeisterin“ sprechen, gibt es nur eine Frau, an die sie dabei denken. Durch ihre Kombination aus unerschrockenem Mut und grenzenloser Hingabe wird Sivirs Ruf als Glücksritter nur durch ihren angesammelten Reichtum und die Zustimmung, die ihr entgegengebracht wird, übertroffen. Im Angesicht der Offenbarung ihres geheimnisvollen Erbes muss Sivir nun ihr Verlangen danach, ihrem eigenen Weg zu folgen, mit der Bürde eines großen Vermächtnisses abwägen.

Sivir wuchs bei den Wüstennomaden der Shurima auf und brachte es in der Kunst des Grabraubes schon bald zur Meisterschaft, während sie sich eines Lebens erfreute, das nicht besonders stark an einen bestimmten Ort gebunden war. Sie brillierte als Söldnerin und sammelte mit Leichtigkeit Reichtümer, Anhänger und Ruhm an. Als man auch jenseits der Wüstensande von ihrem Ansehen hörte, wurden reiche Patronen in ganz Valoran auf sie aufmerksam. Der einflussreichste dieser Gönner war das Oberkommando von Noxus. Sivir diente den Launen der brutalen Nation, ohne sich viel um die Konsequenzen zu scheren. Ihre Partnerschaft erwies sich als profitabel, bis der ionische Konflikt ausbrach. Sie entschied, in der chaotischen Invasion keine der Parteien zu ergreifen und kappte ihre Bande.

Für Sivir war es keine Überraschung, dass die Noxier ihr daraufhin einen Besuch abstatteten, doch wo sie Assassinen erwartete, erhielt sie stattdessen ein Angebot. Cassiopeia Cassiopeia, die Tochter einer der einflussreichsten Familien Noxus‘, behauptete, den Standort eines uralten Schatzes der Shurima ausfindig gemacht zu haben. Alles, was die Adlige brauchte, war eine erfahrene Grabräuberin als Eskorte.

Die Expedition erwies sich als mehr als das, wofür Sivir und Cassiopeia einen Vertrag abgeschlossen hatten. In der uralten Grabstätte befand sich weder der Schatz, den Cassiopeia versprochen hatte, noch die Waffe, auf die sie aus war. Trotz Sivirs Warnungen schlug die Noxierin die Tore des Grabgewölbes auf und löste damit Ereignisse aus, die nicht nur Sivirs Leben veränderten, sondern das aller Shurimabewohner, und für alle Zeit.

Was verloren ist, kann wiedergefunden ... und verkauft werden.
Sivir Sivir

Sivir Render.png
Die schöne und tödliche Championesse, die man als Sivir kennt, ist seit fast schon einer ganzen Dekade eine Favoritin für die Beschwörer der Liga. Außerhalb der Richtfelder ist sie die Verkörperung einer sehr erfolgreichen Söldnerin im modernen Runeterra. Sivir hat wenig Interesse an den „Kribbage-Blättern“ - wie sie sie nennt - also den taktischen Einflusserwägungen - man könnte es Kabalen nennen - innerhalb der Liga. Stattdessen geht es ihr um materiellen Wohlstand und Reichtümer und sie wird für ihre Dienste großzügig bezahlt. Sivir ist eins der reichsten Individuen, die man in ganz Valoran finden kann.

Sivir besitzt zahlreiche Wohnsitze in einer Vielzahl verschiedener Stadtstaaten und ist Teilhaberin an einer Reihe von Geschäften, die überall in Valoran florieren. Ihre Kritiker, die entweder neidisch auf ihren Erfolg oder verbittert über ihre flexiblen Moralvorstellungen sind, haben begonnen, Sivir als Symbol für das zu gebrauchen, was an der Praxis des Söldnertums in der Liga falsch läuft. Sivir weist ihre Kritiker ab, indem sie immer und immer wieder betont, dass, obwohl sie für sich selbst durchaus einen Kodex an Moralvorstellungen, die weniger rücksichtslos sind als die ihrer Gegner, besitzt, dennoch „jeder seinen Preis hat“.

Sivir hat sich im Laufe ihrer schillernden Karriere viele Titel und Auszeichnungen verdient, doch das Pseudonym, das sie bis vor kurzem innehatte, ist „Die Kampfmeisterin von Noxus“. Nun ist sie schlicht als „Die Kampfmeisterin“ bekannt, nachdem sie ihren Vertrag mit dem Oberkommando von Noxus gebrochen hat. Sivir wagte es, Einwände gegen Noxus’ Krieg gegen den friedlichen Inselstaat Ionia zu führen, obwohl es ihr dabei weniger um moralische Belange als den Mangel an Planung ging. Die von ihr vorausgesagte, blutige Pattsituation traf ein, als die Ionier den erbarmungslosen Angriffen der Noxier standhielten.

Mit der Behauptung, das Oberkommando von Noxus habe seine Richtung verloren, verließ sie die Stadt und bot der Kriegsakademie ihre Dienste an. Das Oberkommando schickte seinerseits zahlreiche bezahlte Assassinen, die sich um die abtrünnige Söldnerin kümmern sollten, doch keiner von ihnen konnte sie ausliefern - oder auch nur überleben.

Wieder und wieder beweist Sivir, dass sie sich das Recht verdient hat, sich ‚Die Kampfmeisterin‘ zu nennen.
Jax Jax

Veröffentlicht in Patch V1.0.0.32 (23. Oktober 2009)

Sivir Render.png
Die schöne als auch tödliche Söldnerin namens Sivir hat sich während ihrer glorreichen Karriere viele Titel verdient, aber der, den sie bis vor kurzem behalten hatte, war Die Kampfmeisterin von Noxus.

Jetzt ist sie allerdings nur noch als Kampfmeisterin bekannt, seit sie ihren Vertrag mit dem Oberkommando der Noxianer gebrochen hat. Sivir wagte es, den Krieg gegen den friedlichen Staat von Ionia anzuzweifeln; ihre Vorhersagen über eine tödliche Pattsituation bewahrheiteten sich, als die Ionier mehrere Überfälle der Noxianer erfolgreich abwehrten.

Mit der Begründung, die noxianischen Befehlsgeber hätten ihre Richtung verloren, verließ sie Noxus und stellte ihre Dienste dem Institut des Krieges zur Verfügung. Das noxianische Oberkommando sandte einige Assassine aus, die sich um die Kampfmeisterin kümmern sollten. Jedoch war keiner von ihnen erfolgreich und keiner überlebte.

Wieder und wieder beweist Sivir, dass sie sich das Recht verdient hat, sich ‚Die Kampfmeisterin‘ zu nennen.

Veröffentlicht in Alpha Woche 6 (25. März 2009)

Sivir Render alt.png
Geboren in einer Linie von Kriegern gab es wenige Zweifel daran, dass Sivir den Fußstapfen ihrer Mutter folgen und der Armee beitreten würde. In den Runenkriegen zu dienen wurde als große Ehre angesehen und Sivir meldete sich, um eine Kampfmeisterin zu werden und im Krieg zu dienen. Sie war eine gute, loyale Soldatin, eine tödliche für alle, die die Grenzen ihres Landes überquerten.

Zumindest bis zum Kampf um Ionia.

Die Ionier waren friedliche Menschen. Sie wollten keinen Kampf und dennoch sah der General sie nur als einfaches Ziel. Er befahl allen Kriegsmeisterinnen, die friedliche Insel zu belagern. Sivir erhob ihre Stimme dagegen, ihr Einwand wurde jedoch nie erhört und der Angriff ging wie geplant vonstatten.

Die Ionier bewiesen allerdings, dass sie keine leichten Gegner waren und der Kampf endete mit einem blutigen Patt. Fast die Hälfte der losgezogenen Armee wurde vernichtet, ebenso wie die meisten der ionischen Magier. Bereits während der Befehl zum Rückzug erteilt wurde und alle Überlebenden zu flüchten begannen, schwor sich Sivir, nie wieder zu k...

Alte Splash-Arts

Alte Ladebildschirmbilder

Sivir OriginalCentered.jpg
Sivir Standard Sivir Sq.png
Sivir
die Kampfmeisterin
Rolle(n):
Schütze Tip.png Schütze
Sekundäre Attribute:
Mana Tip.png Mana
Fernkampf Tip.png Fernkampf
Adaptive Kraft Tip.png Normal
Preis:
Blaue Essenz Währung.png 450 | RpPoints.png 260
Erscheinungsdatum:
21.02.2009
Letzte Änderung:
V10.19


Unter folgenden Links findest du verschiedene Statistiken über Sivir, wie zum Beispiel Gewinnrate, Bannrate, empfohlene Gegenstände, Runen und vieles mehr. Beachte, dass dies externe Links sind, wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt!

ChampionGG logo.png

LeagueofGraphs logo.png

Probuilds logo.png

Trivia

  • Sivir wurde von Colt 'Ezreal' Hallam und Guinsoo designt.
  • Im originalen Trailer hat Sivir pinke/rote Haare.
  • Sivirs Waffe basiert auf einem Chakram, welches aus einem Metallring mit scharfem Rand besteht. Die Waffe ist in etwa so groß wie ein Frisbee und wird auf ähnliche Weise geworfen. Sie ist in der Lage zu enthaupten und wenn sie von einem Schild oder einer Rüstung abprallt, kann sie nahe Gegner verletzen.
  • Vor ihrer Überarbeitung hatte Sivir durch ihre Passive die höchste Ausweichchance.
  • Sie war einer der ersten Champions neben Singed Singed, Annie Annie, Lee Sin Lee Sin, Sion Sion und Twisted Fate Twisted Fate.[3][4]

Referenzen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.