League of Legends Wiki
Advertisement

Direkte Ausführung aufgrund von aktiven Schnellzaubern.

Reichweitenanzeige aufgrund keiner Aktivierung der Schnellzauber.

Eine sofortige Ausführung ist ein Charakteristikum von manchen Fähigkeiten in League of Legends. Diese kann unter den Einstellungen (im aktivem Spiel) mit der Umschaltung auf Schnellzauber aktiviert werden. Obwohl mit Patch V3.12 der damalige Begriff "Smartcast" offiziell von Riot ersetzt wurde, ist noch heute diese Bezeichnung gängig.
Alle Championfähigkeiten können im Spiel im Einstellungsmenü auf Schnellzaubern eingestellt werden.

Spielmechanik

Das Ausführen von Schnellzaubern hat zur Folge, dass die gewählte Fähigkeit in Richtung der aktuellen Position des Mauszeigers gewirkt werden. Dies entspricht einem normalen wirken der Fähigkeit, nur dass nicht noch extra der Klick mit der Maus erfolgen muss. Obwohl so eine gewisse Zeitersparnis, durch die sofortige Ausführung, die für manche Champions wie Katarina Katarina unabdingbar ist, gewonnen wird, büßt man die bläuliche Zielgraphik ein, was ein Treffen der Fähigkeit erschweren kann.
Schnellzauber können nicht nur für Championfähigkeiten eingesetzt werden, sondern auch für die Verwendung von aktivierbaren Gegenständen und Beschwörerzaubern.

Sonderfall

Komplexe Fähigkeiten mit vektorenbasierter Zielerfassung wie Rumbles Rumbles Einebner Einebner oder Viktors Viktors Todesstrahl Todesstrahl, können seit Patch V1.0.0.129 schnellgezaubert werden, indem die entsprechende Taste gedrückt gehalten wird, um den Beginn der Linie zu markieren und dann, die Maus in die gewünschte Richtung haltend, einfach losgelassen wird.

Standardmäßige Schnellzauber

Die folgenden Spielelemente und Fähigkeiten sind standardmäßig als Schnellzauber eingestellt:

Advertisement