FANDOM


Nexusobelisk rot

Roter Nexusobelisk in der Kluft der Beschwörer


Der Nexusobelisk (auch "fountain laser", kurz "fountain") ist eine Art Turm in League of Legends, der zu den höchsten Schadensquellen im Spiel zählt und über die Spawn-Plattform eines Teams wacht. Die Aufgabe des Nexusobelisken ist es zu verhindern, dass Champions direkt nach ihrer Wiederbelebung vom Gegner getötet werden.

In dem Gewundenen Wald, der Heulenden Schlucht und der Kluft der Beschwörer gibt es einen Nexusobelisken pro Team. Er befindet sich jeweils in der Ecke der Karte, unmittelbar hinter dem Wiederbelebungspunkt. Auf der Karte Kristallnarbe gibt es drei Nexusobelisken pro Team: zwei an den Basiseingängen und einen in der Nähe des Shops.

Eigenschaften Bearbeiten

Es ist unmöglich, den Nexusobelisken als Ziel zu wählen, anzugreifen oder zu zerstören, auch wenn man ihn mit Signalen markieren kann.

Nexusobelisk blau

Blauer Nexusobelisk in der Kluft der Beschwörer

Der Nexusobelisk kann nur ein Ziel zur selben Zeit erfassen. Dabei greift er mit einem Laser an, der 1000 Schaden pro Tick verursacht, und das bei zwei Ticks pro Sekunde (also 2000 Schaden pro Sekunde). Die Besonderheit am Nexusobelisken ist, dass er reinsten Schaden verursacht, was bedeutet, dass er sowohl jegliche Resistenzen und Schilde ignoriert als auch Unverwundbarkeit und Todesimmunität (wie z.B. Schutzengel item Schutzengel) übergeht. Es kann sich also kein Champion für lange Zeit dem Angriff des Nexusobelisken aussetzen. Wird ein Champion jedoch unangreifbar und kann nicht anvisiert werden (z.B. durch Zhonyas Stundenglas item Zhonyas Stundenglas), unterbricht das den Angriff des Obelisken und er lässt die Aggro fallen.

Der Obelisk priorisiert Champions nicht über Vasallen, selbst wenn sich diese im Kampf mit den eigenen Champions befinden. Außerdem ignoriert er Monster.

Ignorierte Effekte Bearbeiten

Der Nexusobelisk ignoriert folgende Effekte und verhält sich so, als ob der angegriffene Champion sie nicht besitzen bzw. einsetzen würde.

Wiederbelebende Effekte werden zwar ignoriert, aber nicht auf Abklingzeit gesetzt, wenn ihre Besitzer durch den Nexusobelisken sterben.

Der einzige, einer Wiederbelebung ähnliche Effekt, der beim Tod durch den Obelisken wie gewohnt ausgelöst wird, ist Sion StandardSquare Sions Sion Ruhm im Tode Ruhm im Tode.

Respektierte Effekte Bearbeiten

Einige Effekte machen einen Champion unangreifbar, was den Angriff des Nexusobelisken unterbricht. Das rechtzeitige Aktivieren folgender Effekte im Angriffsbereich des Obelisken wird verhindern, dass der Champion (zumindest für die Dauer des Effekts) Schaden nimmt.

Trivia Bearbeiten

  • Der Nexusobelisk ist die einzige Quelle reinen Schadens im Spiel.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.