Wappen der Schwarzen Rose

Die Schwarze Rose ist eine Geheimorganisation in Noxus

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schwarze Rose ist eine uralte Organisation in Noxus, aktuell geführt von der Matrone LeBlanc LeBlanc. Es wird vermutet das sie bereits vor Noxus oder anderen Stadtstaaten existierte. Die Organisation ist allen unbekannt, selbst Noxus. Die Mitglieder kennen sich gut in der Disziplin der Magie aus, besonders in der dunklen Magie.

Während ihre wahren Motive immer rätselhaft geblieben sind, war der Glaube weit verbreitet, dass die Schwarze Rose zu Zeiten, als in Noxus noch die Aristokratie herrschte, die wahre Kraft hinter dem Thron war. Als rohes, martialisches Können zur Legitimation dafür wurde, wer über das Imperium wacht, schien die Schwarze Rose über Nacht zu verschwinden. Viele glaubten, ihre Zeit wäre einfach vorüber gewesen und dass ihre Mitglieder ihr Streben nach sozialer und politischer Vormacht aufgegeben hätten. Doch als LeBlanc LeBlanc wieder an den Toren der Kriegsakademie erschien, wurde klar, dass diese Meister der Schatten und der Flammen einfach nur den richtigen Zeitpunkt abgewartet hatten, auf das Erstehen einer neuen, umfassenden Autorität wartend: die Liga der Legenden.

Saat des Zweifelns[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DORN: "Der Großgeneral mimt einen tapferen Blick, aber der Verlust trifft ihn härter als er zeigt. Nachdem sein vertrautester Unterstützer tot ist, spürt er die verräterischen Blicke seiner Generäle in seinem Rücken."

BLÜTENBLATT: "Ein Nachfolger muss gewählt werden. Demacia ist erschüttert. Wir können diese Gelegenheit nicht verstreichen lassen!"

DORN: "Darkwill sieht Assassinen in jedem Schatten; er ist vor Angst erstarrt."

LEBLANC LEBLANC: "Nein. Er zögert es nur hinaus. Darkwill wurde nicht als Feigling zum Großgeneral. Findet heraus warum."

Schwarze Rose.png

BLÜTENBLATT: "Darkwills Schergen suchen nach etwas. Es verlangt ihnen nach Dingen des Arkanen: Ritualen von Blut und Knochen, Relikte von den Schatteninseln und noch düsterere Dinge."

DORN: "Er giert nach dem, was wir anbieten können. Eine interessante Gelegenheit."

LEBLANC LEBLANC: "Ich werde ihn anhören. Wenn er aufgeschlossen ist, dann stellt sicher, dass wir bieten können, was wir versprechen."

Bedaueren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DARKWILL: "Was habt Ihr getan?"

LEBLANC LEBLANC: "Ihr habt bekommen, wonach Ihr verlangt habt, nicht mehr."

DARKWILL: "Danach habe ich nicht verlangt!"

LEBLANC LEBLANC: "Ihr wolltet, dass diese Leiche Euch erneut dient. Und darin waren wir erfolgreich."

DARKWILL: "Seht ihn Euch an! Dieses ... Ding hat keinen Platz an der Spitze einer Armee."

LEBLANC LEBLANC: "Nicht als Anführer, nein. Aber Euer Freund war nie so sehr ein Anführer wie er ein Mörder war. Und er war nie besser für diese Rolle gewappnet als jetzt. Er hat keine Furcht, er stellt keine Fragen - er stirbt nicht!"

DARKWILL: "Seid verdammt. Ich habe keine andere Wahl."

Der Anker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LEBLANC LEBLANC: "Wir hatten schon eine Weile lang nicht mehr das Vergnügen, Großgeneral."

SWAIN SWAIN: "Ihr habt meine Gunst. Das ist genug."

LEBLANC LEBLANC: "Und dennoch denke ich, dass Ihr hier seid, um einmal mehr um die Hilfe der Schwarzen Rose zu bitten."

SWAIN SWAIN: "Das Blut des demacianischen Prinzen. Wie viel verbleibt?"

LEBLANC LEBLANC: "Nach der letzten Scharade? Genug, dass Ihr darüber nachdenken solltet, wie Ihr es nutzen wollt. Was auch immer Ihr wollt, es sollte schnell gehen."

SWAIN SWAIN: "Keine Scharade dieses Mal; mein Bedürfnis nach Subtilität ist fast verflogen. Ich muss meine Position mit Blutvergießen sichern und das verlangt nach einem groben Instrument."

LEBLANC LEBLANC: "Das klingt, als schwebt Euch da etwas vor."

SWAIN SWAIN: "Lasst mich es Euch zeigen."

Bekannte Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wie oben genannt, verwenden die meisten Mitglieder schwarze Magie, darum sind die Meisten Magier:

Champion Verbindung
LeBlanc LeBlanc Matrone der Schwarzen Rose
Swain Swain Großgeneral von Noxus; Früheres Mitglied
Elise Elise Hohe Priesterin des Kultes von Ekelschlund Ekelschlund; Königin der Spinnen der Schatteninseln; einer der führenden Kommandanten der Schatteninseln
Vladimir Vladimir einer von Swains führenden Beamten; hat eine hohe Postion in der Regierung von Noxus

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

JoJ KrieginKalamanda.JPG

* Im Kampf von Kalamanda ist LeBlancs LeBlancs Gesicht auf Swains Swains Brustplatte zu sehen, wo eigentlich Jarvan IV.s Jarvan IV.s zu sehen sein sollte. Dies könnte eine Andeutung darauf sein, dass der Kampf nur inszeniert war.

    • Es könnte auch LeBlanc als Jarvan verkleidet sein.
  • Ehemaliges hohes Ratsmitglied Heywan Relivash der Kriegsakademie könnte ein früheres Mitglied der Schwarzen Rose sein, wegen seiner Beteiligung an dem Skandal in Kalamanda, welcher Swain Swain den Aufstieg ermöglichte.
  • Durch Cassiopeias Cassiopeias Liga-Beurteilung kann vermutet werden, dass die Schwarze Rose mit dem Verschwinden von General Marcus Du Couteau, Katarinas Katarinas und Cassiopeias Cassiopeias Vater, zu tun hat.
  • Es wird spekuliert, dass Vaynes Vaynes Familie durch eine Hexe der Schwarzen Rose, genauer gesagt, der Matrone, ermordet wurde.
Story Events
In-Game Events
Calendar Events

Annual

  1. Mondwende (Chinese New Year)
  2. Valentine's Day (Saint Tryphon Day)
  3. Masquerade (Carnival Season)
  4. Große Jagd (Easter)
  5. April Fools' Day (URF)
  6. Pool Party (Summer)
  7. Graunacht (Hallowe'en)
  8. Winterfreuden (Poro King)
Missions (Archive)
The Journal of Justice

The following is no longer canon:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.